Viel Interesse am „Tag der offenen Tür“ bei Sankt Barbara

Modern, zentral gelegen und bestens ausgestattet – dafür steht die Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim. Beim Tag der offenen Tür am 14. September 2019 konnten sich interessierte Besucher selbst ein Bild von der INCURA-Einrichtung im modernen Wohnquartier Schlossbergterrasse machen.

Einrichtungsleiterin Mevla Pektas und ihr Mitarbeiter-Team boten Führungen durch das Haus mit seinen hundert Einbettzimmern und zahlreichen großzügigen Gemeinschaftsräumen an. Fragen – zum Beispiel, ob Bewohner eigene Möbel mitbringen können oder was INCURA als Betreiber und Arbeitgeber kennzeichnet – konnten im persönlichen Gespräch ausführlich besprochen werden.

Wie lebendig und abwechslungsreich das Leben in der Senioren-Pflegeeinrichtung ist, druften die Besucher beim Festprogramm erleben: Es gab eine musikalische Rollator-Aufführung, eine Verlosung am Glücksrad mit tollen Preisen, Sekt und leckeres Fingerfood sowie unterhaltsame Spiele wie zum Beispiel Torwandschießen. Die Auszubildenden luden alle Besucher zum Blutdruck- und Pulsmessen ein, und auch das Angebot einer Handmassage mit ätherischen Ölen und einer Pause im Massage-Sessel nutzten die Gäste sehr gerne.

„So ein Tag der offenen Tür ist für uns eine gute Gelegenheit, den Menschen in Weinheim einen authentischen Blick hinter unsere Kulissen zu ermöglichen und mit ihnen in gemütlicher Atmosphäre ins Gespräch zu kommen“, erzählt Einrichtungsleiterin Mevla Pektas. „Ich danke meinen Kolleginnen und Kollegen, die den Tag mit vorbereitet haben, und freue mich schon darauf, mit den vielen Gästen weiter in Kontakt zu bleiben!“

Zurück

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Weinheim Foodsharing

Sankt Barbara unterstützt Foodsharing-Gruppe

Wegen der Corona-Krise sind derzeit die sogenannten Tafeln – also Einrichtungen, die Lebensmittel beispielsweise von Supermärkten an Bedürftige verteilen – teilweise geschlossen oder auf einen Notbetrieb reduziert.

Weiter >

Bilder für Weinheim

Bunte Bilder für Sankt Barbara

Es gibt wenig, das bessere Laune macht als ein kunterbuntes Bild, gemalt von einem kleinen Kind. Das dachte sich der Kindergarten Löhrbach in Birkenau und hat der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim mehrere selbstgemalte Bilder zukommen lassen.

Weiter >

Weinheim Smoothies 2020

Eine Runde Stärkung

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim heißt es in den nächsten Wochen – wie für uns alle – gesund bleiben!

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben