Sankt Barbara beim 9. Weinheimer Demenztag

Mehr Anerkennung für die Pflege: Mit diesem Ziel fest im Blick haben sich die Stadtverwaltung sowie die Leitungen von drei Weinheimer Pflegeeinrichtungen für ein gemeinsames Projekt zusammengeschlossen – und zwar eine stadtweite Imagekampagne für den Pflegeberuf.

Daran beteiligt sind neben der Stadt Weinheim Mevla Pektas von der Senioren-Residenz Sankt Barbara, Henning Hesselmann vom GRN-Betreuungszentrum sowie Christian Rupp vom evangelischen Altenzentrum Bodelschwingh-Heim.

Die Beteiligten nutzten den 9. Weinheimer Demenztag am 20. Oktober 2019, um ihr Projekt der interessierten Öffentlichkeit vorzustellen. „Wir durften bei der Eröffnungsrede zum Demenztag über unser Anliegen, unsere Visionen und konkreten Handlungsschritte hin zu mehr Wertschätzung des Pflegeberufs in der Region berichten“, sagt Einrichtungsleiterin Mevla Pektas. „Das war natürlich großartig, denn das Publikum bestand ja genau aus den Menschen, die enge Berührungspunkte zur Pflege haben, also Angehörigen, Senioren, Politikern und Interessensvertretern.“

In ihrer Ansprache ging das Projektteam auch auf die 1. Weinheimer Pflegekonferenz im Jahr 2018 ein, in deren Rahmen die Idee für die Image-Kampagne geboren wurde. Die Veranstaltung war die erste ihrer Art in ganz Baden-Württemberg und wurde diese Woche wiederholt. Dabei hat auch der Imagefilm der Kampagne Premiere gefeiert. Der Spot gibt Einblick in die wertvolle Arbeit der Pflegenden und wird über Soziale Medien wie Facebook und YouTube geteilt.

Mevla Pektas: „Wir danken der Stadt Weinheim für ihre Unterstützung in unserem Anliegen und die großzügige Redezeit beim Demenztag. Allein dass wir hier sprechen durften, hat die Problematik der Pflege etwas in den Vordergrund gerückt und vielleicht den ein oder anderen zum Nachdenken angeregt – und das ist ja genau in unserem Sinne!“

Den Imagefilm der Kampagne können Sie hier auf YouTube ansehen.

Lesen Sie hier mehr über den Auftakt der Pflege-Kampagne in Weinheim.

Auf dem Foto oben zu sehen sind Darsteller und Mitwirkende des Imagefilms der Pflege-Kampagne Weinheim.

Zurück

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Weinheim Foodsharing

Sankt Barbara unterstützt Foodsharing-Gruppe

Wegen der Corona-Krise sind derzeit die sogenannten Tafeln – also Einrichtungen, die Lebensmittel beispielsweise von Supermärkten an Bedürftige verteilen – teilweise geschlossen oder auf einen Notbetrieb reduziert.

Weiter >

Bilder für Weinheim

Bunte Bilder für Sankt Barbara

Es gibt wenig, das bessere Laune macht als ein kunterbuntes Bild, gemalt von einem kleinen Kind. Das dachte sich der Kindergarten Löhrbach in Birkenau und hat der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim mehrere selbstgemalte Bilder zukommen lassen.

Weiter >

Weinheim Smoothies 2020

Eine Runde Stärkung

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim heißt es in den nächsten Wochen – wie für uns alle – gesund bleiben!

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben