15 Stände rund um den Advent

Durch Verkaufsstände bummeln, nach besonderen Geschenken Ausschau halten, Glühwein trinken und Waffeln essen – das geht nicht nur auf dem städtischen Weihnachtsmarkt, sondern auch in der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim. Bereits zum vierten Mal hat der Betreuungsdienst einen hauseigenen Adventsbasar veranstaltet, der in diesem Jahr am 1. Dezember viele Besucher – darunter Bewohner, Angehörige und interessierte Bürger – anlockte.

Über das Erdgeschoss der Einrichtung verteilt, gab es rund 15 Verkaufsstände mit kulinarischen und handwerklichen Angeboten. Darunter Schmuck, weihnachtliche Dekorationen, Gestricktes und Gehäkeltes sowie Geschenkideen zum Essen und Trinken. INCURA-Chefkoch Michael Wolf präsentierte eine Auswahl an selbst hergestellten Weinen, Essigen und Likören aus regionalen Früchten. Im Kreativraum boten Kinder von Mitarbeitern des Hauses bei einem kleinen Flohmarkt Gebrauchtes an. Für besinnliche Stimmung sorgte Reinhold Kurz am Keyboard.

„Es hat sich in Weinheim herumgesprochen, dass es bei unserem Adventsbasar viele nette Dinge gibt“, sagt Gabriele Windisch-Räder vom Betreuungsdienst. „Für unsere Bewohner ist der Markt eine schöne Abwechslung und eine gute Gelegenheit, ohne weite Wege in den Genuss eines ‚weihnachtlichen Budenzaubers‘ zu kommen.“

Bildquelle: Michael Callies 

Zurück

Veranstaltungen

21. Mai 2019 (16:30 Uhr) | Raum der Stille

EVANGELISCHER GOTTESDIENST

23. Mai 2019 (18:30 Uhr) | Kreativraum

ABENDRUNDE

28. Mai 2019 (15:30 Uhr) | Restaurant

PETTYCOAT UND GOGOMOBIL

Aktuelles

Adventsbasar Weinheim 2018

15 Stände rund um den Advent

Durch Verkaufsstände bummeln, nach besonderen Geschenken Ausschau halten, Glühwein trinken und Waffeln essen – das geht nicht nur auf dem städtischen Weihnachtsmarkt, sondern auch in der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim. Bereits zum vierten Mal hat der Betreuungsdienst einen hauseigenen Adventsbasar veranstaltet, der in diesem Jahr am 1. Dezember viele Besucher – darunter Bewohner, Angehörige und interessierte Bürger – anlockte.

Weiter >

Bildquelle: Michael Callies

Infostände in der Innenstadt

Die Senioren-Residenz Sankt Barbara sucht qualifizierte Fachkräfte. Daher hat sich das Team um Einrichtungsleiterin Mevla Pektas in diesem Herbst schon zwei Mal auf den Weg in die Weinheimer Innenstadt gemacht und dort einen kleinen Infostand aufgebaut. Ausgestattet mit Infomaterialien, aber auch netten Kleinigkeiten wie Schlüsselanhängern oder Gummibärchen zum Verteilen haben die INCURA-Mitarbeiter das Gespräch mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern gesucht.

Weiter >

Oktoberfest Weinheim 2018

O' Zapft is: Sankt Barbara feiert Oktoberfest

Mit dem Oktoberfest in München verbindet man gute Laune, bayerische Musik und zünftiges Essen. Genau das konnten rund 60 Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige, Freunde und Nachbarn der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim am 10. Oktober 2018 erleben. Das Betreuungsteam hatte für die Besucher ein Oktoberfest á la INCURA geplant. Dazu waren das Café und das Restaurant festlich in Blau-Weiß geschmückt und passende Programmpunkte vorbereitet.

Weiter >

Nach oben