Mit der Schultüte zum 1. Ausbildungstag

Mit der Schultüte zum 1. Ausbildungstag

Was darf beim ersten Ausbildungstag in der Senioren-Residenz Sankt Barbara nicht fehlen? Natürlich die Schultüte! Und was ist drin? Süßigkeiten, Stifte, Radiergummi und Vitamine in Form eines Hohes-C-Trinkpäckchens – so wie damals bei der Einschulung. Doch die drei neuen Auszubildenden haben die Schule natürlich längst abgeschlossen und möchten mit einer Ausbildung in der INCURA Senioren-Residenz Weinheim die Weichen für ihre berufliche Zukunft stellen.

Frau Dilara Torkay (links im Bild) ist mit 18 Jahren die jüngste Auszubildende des Trios und hat vorher ein FSJ im Krankenhaus absolviert. Mit der Ausbildung zur Pflegefachfrau möchte sie den Einstieg in die Altenpflege schaffen und auch später in diesem Bereich arbeiten. Neben ihr steht Frau Naveena Shresta, die vor der Ausbildung als FSJlerin in der Behindertenarbeit tätig war und sich von der Arbeit im Sankt Barbara eine sichere, berufliche Zukunft verspricht.

Ganz rechts im Bild ist Herr Tine Lozar zu sehen, der schon seit zwei Jahren als Pflegehelfer in unserer Senioren-Residenz arbeitet und sich deshalb für eine Ausbildung zum Pflegefachmann entschieden hat. Mit der 2020 neu eingeführten ‚Generalistischen Pflegeausbildung‘ müssen sich die Auszubildenden nicht mehr zwischen Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpfleger entscheiden, sondern können mit dem neuen Berufsabschluss Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann später in verschiedenen Pflegebereichen tätig sein.

„Wir arbeiten mit verschiedenen Praxispartnern zusammen, um unseren Azubis während ihrer Zeit in unserer Einrichtung auch Einblicke in andere Pflegebereiche zu ermöglichen“, erklärt Einrichtungsleiterin Mevla Pektas die neue, zeitgemäße Pflegeausbildung. Nach drei Jahren wird die Ausbildung wie gewohnt mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen. Doch das ist für Dilara Torkay, Naveena Shresta und Tine Lozar derzeit noch Zukunftsmusik. Bis dahin sind sie fester Bestandteil Teil der INCURA-Gemeinschaft und wir heißen sie in Weinheim herzlich willkommen!

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Mit der Schultüte zum 1. Ausbildungstag

Was darf beim ersten Ausbildungstag in der Senioren-Residenz Sankt Barbara nicht fehlen? Natürlich die Schultüte! Und was ist drin? Süßigkeiten, Stifte, Radiergummi und Vitamine in Form eines Hohes-C-Trinkpäckchens – so wie damals bei der Einschulung.

Weiter >

Weinheim Cocktails

Kunterbunte Drinks

Alle paar Wochen geht es besonders bunt zu in der Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim. Denn regelmäßig veranstaltet das INCURA-Team Cocktailabende für die Bewohnerinnen und Bewohner.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben