Unsere Leistungen

Eine lebendige Atmosphäre zeichnet die Senioren-Residenz Sankt Johannes aus. Erwachsene aller Altersgruppen - bis 60 im Rahmen der "Jungen Pflege" und darüber im regulären Pflegebereich - nehmen hier aktivierende und pflegende Betreuung in Anspruch.

Ein besonderer Teil des alltagsorientierten, lebendigen Miteinanders ist die Möglichkeit, liebgewonnene Haustiere mit in die Residenz zu bringen. Ob Katze, Hund oder Vogel - Tiere bringen Leben und Freude ins Haus. Ihre Anwesenheit leistet einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität!

Leistungen

  • Barrierefreie Ausstattung
  • Notrufanlage in jedem Appartement
  • Breitbandkabel-/TV-Anschluss
  • Friseur und Podologie im Haus
  • Restaurant/Café
  • Gemeinschaftsräume
  • Großzügige Sonnenterrasse
  • Vollverpflegung auch mit Schon- und Diabetikerkost, vegetarische Kost
  • 122 Pflegeplätze für Seniorinnen und Senioren
  • 21 Pflegeplätze im Rahmen der Jungen Pflege
  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Pflege und Betreuung Demenzerkrankter
  • Junge Pflege
  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung
  • Individuelle pflegerische und medizinische Versorgung
  • Betreuung nach § 43b für demenziell erkrankte Bewohner

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Schifferstadt Innenhofkonzert

Innenhofkonzert mit Sopranistin Ulrike Machill bei Sankt Johannes

Normalerweise steht Sopranistin Ulrike Machill auf der großen Bühne im Theater Heidelberg. Da dieses wegen Corona geschlossen ist, besucht die Sängerin aus Mutterstadt derzeit Senioreneinrichtungen, um den Bewohnerinnen und Bewohnern mit einem kleinen Freiluftkonzert eine Freude zu bereiten – so auch in der Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt.

Weiter >

Hofkonzert Schifferstadt

SWR4-Hofkonzert für Sankt Johannes

SWR4 hat ein Herz für Senioren: Während der Corona-Krise verschenkt der Sender immer wieder Hofkonzerte an Seniorenheime – so auch an Sankt Johannes in Schifferstadt. Das Motto der Aktion ist „Für Euch da #zusammenhalten“.  Am Nachmittag des 16. April 2020 kam das Duo Susanne Veidt (Gesang) und Ernst Seitz (Klavier) zu INCURA Schifferstadt und spielte Schlager-, Jazz- und Swingstücke für die Bewohner.

Weiter >

Post für Schifferstadt

So viel Pinselpost!

Osterhasen, Schmetterlinge und immer wieder Regenbogen: In den vergangenen Wochen hat die Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt immer wieder bunte Bilder sowie hübsch verzierte Briefe, Postkarten und Collagen erhalten. Die kleinen Kunstwerke stammen von Kindern, Jugendlichen, Nachbarn und Bürgern aus Schifferstadt.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben