SWR4-Hofkonzert für Sankt Johannes

SWR4 hat ein Herz für Senioren: Während der Corona-Krise verschenkt der Sender immer wieder Hofkonzerte an Seniorenheime – so auch an Sankt Johannes in Schifferstadt. Das Motto der Aktion ist „Für Euch da #zusammenhalten“.  Am Nachmittag des 16. April 2020 kam das Duo Susanne Veidt (Gesang) und Ernst Seitz (Klavier) zu INCURA Schifferstadt und spielte Schlager-, Jazz- und Swingstücke für die Bewohner. Besonders beliebt waren vor allem die bekannten Lieder wie „Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“, „Veronika, der Lenz ist da“ oder „Für dich soll‘s rote Rosen regnen“.

Die Seniorinnen und Senioren konnten das Konzert von den Fenstern sowie vom Eingangsbereich der Residenz aus genießen – natürlich mit ausreichend Abstand. Als Zeichen des Willkommens für die Musiker hatte der Betreuungsdienst gemeinsam mit den Bewohnern die Fenster mit bunten Regenbogen und Wimpelketten geschmückt. „Das Hofkonzert – das übrigens bei wunderbarem Sonnenschein stattfand – war eine tolle Abwechslung für unsere Bewohner“, erzählt Betreuungsdienstleiterin Rebekka Ramisch. „Unsere Senioren dürfen im Moment ja keinen Besuch bekommen oder spazieren gehen und auch Gruppenaktivitäten finden nicht statt. Da ist so ein Konzert im Innenhof natürlich eine tolle Sache, denn Musik tut einfach immer gut!“

Schon ein paar Tage vorher gab es ein Freiluft-Konzert bei Sankt Johannes: Anfang April kam Akkordeonspieler Norbert Schrembs aus Rheinstetten, der regelmäßig bei INCURA zu Besuch ist, vorbei und gab ein mobiles Konzert. Der Musiker lief spielend ums Haus herum und konnte so möglichst viele Bewohner auf ihren eigenen Zimmern eine musikalische Freude bereiten. Dabei erfüllte er wie immer viele Musikwünsche wie den „Wiener Walzer“ oder den Schlager „Capri-Fischer“.

Zurück

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Hofkonzert Schifferstadt

SWR4-Hofkonzert für Sankt Johannes

SWR4 hat ein Herz für Senioren: Während der Corona-Krise verschenkt der Sender immer wieder Hofkonzerte an Seniorenheime – so auch an Sankt Johannes in Schifferstadt. Das Motto der Aktion ist „Für Euch da #zusammenhalten“.  Am Nachmittag des 16. April 2020 kam das Duo Susanne Veidt (Gesang) und Ernst Seitz (Klavier) zu INCURA Schifferstadt und spielte Schlager-, Jazz- und Swingstücke für die Bewohner.

Weiter >

Post für Schifferstadt

So viel Pinselpost!

Osterhasen, Schmetterlinge und immer wieder Regenbogen: In den vergangenen Wochen hat die Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt immer wieder bunte Bilder sowie hübsch verzierte Briefe, Postkarten und Collagen erhalten. Die kleinen Kunstwerke stammen von Kindern, Jugendlichen, Nachbarn und Bürgern aus Schifferstadt.

Weiter >

Schifferstadt Osterpost

Analoge Osterpost

Einen echten Brief oder eine hübsche Postkarte im Briefkasten finden: Das ist auch in digitalen Zeiten immer wieder eine Freude – besonders während der Coronakrise.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben