Mitsingen und schunkeln erwünscht!

Es sind meist die vertrauten Lieder, die bei den Seniorinnen und Senioren von Sankt Johannes in Schifferstadt gut ankommen. Kein Wunder also, dass sich die Damen und Herren immer wieder ganz besonders freuen, wenn Akkordeonspieler Norbert Schrembs ins Haus kommt.

Der Musiker aus Rheinstetten besucht die Residenz regelmäßig für einen vergnüglichen Musiknachmittag, bei denen er vor allem alte Schlager, bekannte Seemannslieder und deutsches Liedgut zum Besten gibt. Seit der Corona-Pandemie finden die Konzerte im Innenhof von Sankt Johannes statt.

Norbert Schrembs bezieht die Zuhörer gerne aktiv in seine Konzerte mit ein, spielt Wunschlieder oder animiert zum Mitsingen und -schunkeln. Der Musiker läuft dabei spielend umher, damit auch die Bewohner im Haus die Lieder hören können.

Zurück

Veranstaltungen

28. Juni 2021 (15:00 Uhr) | Esszimmer 3. OG - Bitte Coronahinweis beachten!

SPEISEPLANBESPRECHUNG

30. Juni 2021 (15:30 Uhr) | Innenhof - Bitte Coronahinweis beachten!

MUSIKALISCHER NACHMITTAG

01. Juli 2021 (16:00 Uhr) | Restaurant - Bitte Coronahinweis beachten!

EVANGELISCHER GOTTESDIENST

Aktuelles

Schifferstadt Konzert

Konzert-Geschenk für Sankt Johannes

Das Kulturbüro des Rhein-Pfalz-Kreises organisiert mit Unterstützung der „Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz“ während der Coronakrise pandemiekonforme Live-Konzerte in Senioreneinrichtungen.

Weiter >

Schifferstadt Muttertag 2021

Rosen zum Muttertag

Egal, ob selbst Mutter oder nicht: Zum diesjährigen Muttertag am 9. Mai 2021 hat die Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt allen Damen des Hauses eine kleine Überraschung gemacht.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben