Konzert-Geschenk für Sankt Johannes

Das Kulturbüro des Rhein-Pfalz-Kreises organisiert mit Unterstützung der „Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz“ während der Coronakrise pandemiekonforme Live-Konzerte in Senioreneinrichtungen. Ziel ist es, in dieser schwierigen Zeit für ein wenig Abwechslung, Freude und gute Laune zu sorgen.

Die Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt kam am 27. Mai 2021 in den Genuss eines solchen gesponserten Konzerts mit dem Musiker Kalli Koppold. Mit deutschen Schlagern, Oldies und Evergreens sowie internationalen Titeln aus Rock und Pop sorgte der Sänger und Entertainer für beste Stimmung bei den Seniorinnen und Senioren.

„Ursprünglich sollte Kalli Koppold schon im Januar vor unserem Haus spielen, doch wegen zu hoher Fallzahlen mussten wir den Termin absagen“, erzählt Betreuungsdienstleiterin Rebekka Ramisch. „Umso größer war die Freude, dass es jetzt Ende Mai geklappt hat! Die Bewohnerinnen und Bewohner waren hellauf begeistert, es wurde geschunkelt, getanzt und mitgesungen. Weil allen das Konzert so gut gefallen hat und gleichzeitig wegen der Abstandregeln die Zuschauerzahl begrenzt war, hat uns Paul Platz vom Kulturbüro gleich einen zweiten Auftritt versprochen. Dieser findet am 10. Juni 2021 statt. Was für eine tolle Aktion!“

Zurück

Veranstaltungen

28. Juni 2021 (15:00 Uhr) | Esszimmer 3. OG - Bitte Coronahinweis beachten!

SPEISEPLANBESPRECHUNG

30. Juni 2021 (15:30 Uhr) | Innenhof - Bitte Coronahinweis beachten!

MUSIKALISCHER NACHMITTAG

01. Juli 2021 (16:00 Uhr) | Restaurant - Bitte Coronahinweis beachten!

EVANGELISCHER GOTTESDIENST

Aktuelles

Schifferstadt Konzert

Konzert-Geschenk für Sankt Johannes

Das Kulturbüro des Rhein-Pfalz-Kreises organisiert mit Unterstützung der „Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz“ während der Coronakrise pandemiekonforme Live-Konzerte in Senioreneinrichtungen.

Weiter >

Schifferstadt Muttertag 2021

Rosen zum Muttertag

Egal, ob selbst Mutter oder nicht: Zum diesjährigen Muttertag am 9. Mai 2021 hat die Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt allen Damen des Hauses eine kleine Überraschung gemacht.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben