Ausgelassener Kappenabend in der Adlerstube

Bildquelle: Stadt Schifferstadt

Jeden Dienstag treffen sich die Schifferstadter Seniorinnen und Senioren zum geselligen Beisammensein in der Adlerstube. Am 26. Februar 2019 war die Stube im ehemaligen Gasthaus „Zum Adler“ besonders gut besucht – schließlich hatte die Stadt ihre älteren Bürger zu einer gemeinsamen Faschingsveranstaltung eingeladen.

Rund 40 Männer und Frauen – darunter viele aus der INCURA Senioren-Residenz Sankt Johannes – feierten einen rundum gelungenen Kappenabend. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer hatten für alles gesorgt, was zu einem zünftigen Faschingsfest dazugehört: närrische Dekoration, deftige und süße Fasnachtsleckereien wie Krapfen mit verschiedenen Füllungen sowie die passende Musik.

Bei den Gassenhauern und Sketschen sangen, schunkelten und lachten die Gäste ausgelassen mit. Auch Bürgermeisterin Ilona Volk kam ganz in Blau gekleidet und freute sich am dem besonderen Seniorentreff. Über das Nachhausekommen musste sich zum Glück niemand Gedanken machen: Der Fahrdienst von Sankt Johannes brachte die Närrinnen und Narren nach der Feier wieder sicher in die Residenz zurück.

Bildquelle: Stadt Schifferstadt

Zurück

Veranstaltungen

19. März 2019 (15:45 Uhr) | Gesellschaftsraum, WB 1

GEBETSKREIS

20. März 2019 (14:30 Uhr) | Restaurant

NACHBARSCHAFTSKAFFEE

21. März 2019 (16:00 Uhr) | Wohnzimmer, WB 2

KATHOLISCHER GOTTESDIENST

Aktuelles

Bildquelle: Stadt Schifferstadt

Ausgelassener Kappenabend in der Adlerstube

Jeden Dienstag treffen sich die Schifferstadter Seniorinnen und Senioren zum geselligen Beisammensein in der Adlerstube. Am 26. Februar 2019 war die Stube im ehemaligen Gasthaus „Zum Adler“ besonders gut besucht – schließlich hatte die Stadt ihre älteren Bürger zu einer gemeinsamen Faschingsveranstaltung eingeladen.

Weiter >

Adventstreffen Schifferstadt

Adventstreffen bei Sankt Johannes in Schifferstadt

Am 25. November 2018 startet die Senioren-Residenz Sankt Johannes in die Adventszeit. Von 15 bis 17 Uhr sind alle Bewohner, Mitarbeiter, Angehörigen und externen Interessenten zu einem gemütlichen Adventstreffen im Restaurant eingeladen.

Weiter >

Mitarbeiterfest Schifferstadt

Streetfood für die Mitarbeiter

Die letzten Wochen hatten es in sich für die Mitarbeiter von Sankt Johannes in Schifferstadt. Die Auditierung durch die DEKRA hat das Team zusätzlich zum Tagesgeschäft auf Trab gehalten. Als Dankeschön für das unermüdliche Engagement und dafür, dass wie immer alle an einem Strang gezogen haben, hat die Leitung der Senioren-Residenz alle Mitarbeiter am 16. August zu einem internen Fest eingeladen. 

Weiter >

Vielfältig und abwechslungsreich: Verbraucherzentrale lobt Speiseplan

Wie gut ist eigentlich unser Speiseplan? Diese Frage hat Daniel Schäfer, Einrichtungsleiter der Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt, zur Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz geführt. Diese nämlich bietet Einrichtungen für ältere und pflegebedürftige Menschen an, ihren Speiseplan neutral überprüfen zu lassen.

Weiter >

Sommerfest 2018 Schifferstadt

Sommerfest in Schifferstadt

Seinem Motto "Fußball-Weltmeisterschaft" hat das diesjährige Sommerfest der Senioren-Residenz Sankt Johannes in Schifferstadt alle Ehre gemacht. Am 16. Juni 2018 trafen sich rund 170 Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter, Nachbarn und Partner des Hauses, um gemeinsam den Sommer und die WM zu feiern und richtig Spaß zu haben.

Weiter >

Grüner Haken Schifferstadt

Sankt Johannes erhält den Grünen Haken

Die INCURA Senioren-Residenz Schifferstadt hat am 14. Juni 2018 erneut den "Grünen Haken" erhalten. Die Auszeichnung bescheinigt der Einrichtung eine hohe Verbraucherfreundlichkeit und Lebensqualität ihrer Bewohnerinnen und Bewohner.

Weiter >

Nach oben