Preisliste vollstationäre Pflege

Die Berechnung der Entgelte erfolgt entsprechend der Pflegeeinstufung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen, durch die Pflegekassen beauftragt.

Die ab 01.01.2020 gültigen Entgelte für die Senioren-Residenz Malsch GmbH setzen sich wie folgt zusammen (alle Preise in Euro):

vollstationär Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 4
Pflegekosten 35,27 45,19 61,36 78,22 85,78
Unterkunft 12,79 12,79 12,79 12,79 12,79
Verpflegung 10,64 10,64 10,64 10,64 10,64
Gedeckte Investitionskosten 23,45 23,45 23,45 23,45 23,45
Ausbildungsumlage - - - - -
nicht geförderte Investitionskosten gem. § 82/4 SGB XI 0,56 0,56 0,56 0,56 0,56
Tagessatz 82,71 92,63 108,80 125,66 133,22
Entgelt
(bei 30,42 Tagen)
2.516,04 2.871,80 3.309,70 3.822,58 4.052,55
Abzüglich Leistungen der Pflegekasse 125,00 770,00 1.262,00 1.775,00 2.005,00
Gesamtentgelt 2.391,04 2.047,80 2.047,70 2.047,58 2.047,55

Für die allgemeinen Pflegeleistungen in den Pflegegraden 2–5 ist mit den Kostenträgern ein Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (EEE) in Höhe von derzeit 19,87 € pro Tag vereinbart. Der in Rechnung gestellte monatliche EEE nach Abzug des Leistungsbetrages der Pflegekassen kann aufgrund von Rundungsdifferenzen geringfügig (im Cent-Bereich) vom EEE für 30,42 Tage abweichen. Der monatliche Zuschlag gem. § 43b SGB XI für anspruchsberechtigte Personen beträgt 142,06 €. Bei gesetzlich versicherten Bewohnern werden die Vergütungszuschläge von den Pflegekassen getragen und von der Senioren-Residenz direkt mit diesen abgerechnet. Bei anspruchsberechtigten Bewohnern, die privat pflegeversichert sind, werden die Zuschläge von dem privaten Versicherungsunternehmen im Rahmen des vereinbarten Versicherungsschutzes erstattet.

KOSTENBESCHREIBUNG

Pflegekosten: Leistungen für den Pflegeaufwand
Unterkunft: Leistungen für Räumlichkeiten und Zimmermöblierung, etc.
Verpflegung: Leistungen für die Verpflegung, etc.
Investitionskosten: Leistungen zur Erhaltung der Räumlichkeiten und Einrichtung

Preisliste Kurzzeit- / Verhinderungspflege

Die Berechnung der Entgelte erfolgt entsprechend der Pflegeeinstufung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen, durch die Pflegekassen beauftragt.

Die ab 01.01.2020 gültigen Entgelte für die Senioren-Residenz Malsch GmbH setzen sich wie folgt zusammen (alle Preise in Euro):

Kurzzeit-/ Verhinderungspflege Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
Pflegekosten (PK) 35,27 45,19 61,36 78,22 85,78
Unterkunft (U) 12,79 12,79 12,79 12,79 12,79
Verpflegung (V) 10,64 10,64 10,64 10,64 10,64
Gedeckte Investitionskosten (IK) 23,45 23,45 23,45 23,45 23,45
Ausbildungsumlage (AU) - - - - -
Nicht geförderte Investitionskosten gem. § 82/4 SGB XI (NIK) 0,56 0,56 0,56 0,56 0,56
Tagessatz 82,71 92,63 108,80 125,66 133,22

Beispielrechnung für 28 Tage

Kurzzeit-/ Verhinderungspflege Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
(U+V+IK+NIK)
28 Tage
1.328,32 1.328,32 1.328,32 1.328,32 1.328,32
(PK+AU) 28 Tage 987,56 1.265,32 1.718,08 2.190,16 2.401,84
Anteil Pflegekasse - -1.302,00 -1.612,00 -1.612,00 -1.612,00
Eigenanteil 2.315,88 1.291,64 1.434,40 1.906,48 2.118,16

Der Anspruch auf Kurzzeitpflege ist auf 4 Wochen und 1.612,00 € pro Kalenderjahr beschränkt, kann aber durch Übertrag aus der Verhinderungspflege verdoppelt werden (Dauer und Betrag). Der Anspruch auf Verhinderungspflege ist auf 6 Wochen pro Kalenderjahr beschränkt.

KOSTENBESCHREIBUNG

Pflegekosten: Leistungen für den Pflegeaufwand
Unterkunft: Leistungen für Räumlichkeiten und Zimmermöblierung etc.
Verpflegung: Leistungen für die Verpflegung etc.
Investitionskosten: Leistungen zur Erhaltung der Räumlichkeiten und Einrichtung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Preisliste zum Download.

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Malsch PDL 2020

Neue Pflegedienstleitung bei INCURA Malsch

Die Senioren-Residenz Malsch bekommt zum 1. Juli 2020 eine neue Pflegedienstleitung: Stefanie Faitsch wird zukünftig die Verantwortung für das Pflegeteam des Hauses übernehmen.

Weiter >

Malsch Gute Stube

Historische Zeitreise durch Malsch

Wie sah unsere Gemeinde früher aus? Auf diese Frage hat der Verein Heimatfreunde Malsch viele spannende Antworten. Anfang Juni haben die engagierten Vereinsmitglieder der Senioren-Residenz Malsch Bilder aus verschiedenen Epochen der Malscher Geschichte zur Verfügung gestellt.

Weiter >

Maibaum Malsch 2020

INCURA Malsch begrüßt den Mai

Ein echtes Schmuckstück ist der diesjährige Maibaum, den die Bewohner und Mitarbeiter der Senioren-Residenz Malsch am 30. April 2020 vor ihrem Haus aufgestellt haben. Acht Meter groß ist die Birken, die Förster David Wipfler und sein Helfer, Herr Villa, mit einem Traktor direkt aus dem Mälscher Wald in den Schillingerring gebracht haben.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben