Unsere Leistungen

Die gesamte Residenz Sankt Antonius ist seniorengerecht ausgestattet. Wir bieten drei Möglichkeiten von Unterbringung und Betreuung an: seniorengerechte Apartments unterschiedlichster Größe von 26 bis 87 Quadratmetern Wohnfläche, Pflegeapartments sowie Pflegezimmer.

Im Restaurant wählen die Bewohner aus einer umfangreichen Menüauswahl von Schonkost bis zu vegetarischen Gerichten. Nach dem Essen treffen sich die Bewohner gerne im Café mit angrenzendem begrünten Innenhof. Hier gibt es Gelegenheit für ein nettes Gespräch, zum Knüpfen von Kontakten oder um Mitstreiter für die zahlreichen Hobbyangebote oder Ausflüge zu finden. Die historische Kapelle des Hauses bildet eine perfekte Kulisse für Gottesdienste, Konzerte, Vernissagen, Theateraufführungen und andere Veranstaltungen. Angehörige und Gäste sind in unserer Einrichtung herzlich willkommen!

Leistungen

  • 21 seniorengerechte Apartments (ca. 26 – 87 qm Wohnfläche)
  • 23 Pflegeapartments (1 – 3 Zimmer)
  • 66 Pflegezimmer
  • 18 Tagespflegeplätze
  • Seniorengerechte Ausstattung im ganzen Haus und in der Außenanlage
  • Notrufanlage in jedem Apartement
  • Telefonanschluss
  • Friseur im Haus
  • Restaurant und Café
  • Gemeinschaftsräume
  • Vollverpflegung auch mit Schon- und Diabetikerkost, vegetarischer Kost
  • Tages-, Kurzzeit- und Langzeitpflege
  • Gerontopsychiatrischer Fachbereich
  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung
  • Individuelle pflegerische und medizinische Versorgung
  • Betreuung nach § 43b für demenziell erkrankte Bewohner
  • Sterbebegleitung

Veranstaltungen

21. März 2019 (10:00 Uhr) | WB 1

FREIKIRCHLICHER GOTTESDIENST

21. März 2019 (10:45 Uhr) | WB 3

FREIKIRCHLICHER GOTTESDIENST

21. März 2019 (14:30 Uhr) | Kapelle

KAFFEEKLATSCH

Aktuelles

FairTrade-Kaffee bei Sankt Antonius

Seit Anfang 2015 schenken die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Bistro der Senioren-Residenz Sankt Antonius ausschließlich fair gehandelten Bio-Kaffee aus. Diesen bezieht das INCURA-Team vom Weltladen Linz.

Weiter >

Hygienesiegel für Sankt Antonius 2018

Sankt Antonius erhält MRE-Hygienesiegel

Vom Magen-Darm-Virus bis zu Multiresistenten Keimen: Krankheitserreger sollen in der Senioren-Residenz Sankt Antonius in Linz keine Chance haben. Dafür sorgt ein fachbereichsübergreifendes Team aus den drei Hygienebeauftragten Christa Frömbgen (Hauswirtschaftsleitung), Bianca Toma (Wohnbereichsleitung) und Ines Kadler (Betreuungsdienst). Dass ihr System besonders erfolgreich ist, haben nun unabhängige Prüfer bestätigt: Das Netzwerk „MRE-Netz Regio Rhein-Ahr“ hat das Hygienemanagement der Senioren-Residenz Sankt Antonius rezertifiziert und mit der Note „Sehr gut“ (98 von 100 Punkte) bewertet. Am 6. November 2018 war die Übergabe der Zertifizierung.

Weiter >

Grüner Haken Sankt Antonius

Grüner Haken für Sankt Antonius

Die INCURA Senioren-Residenz Sankt Antonius in Linz darf sich über die erneute Auszeichnung mit dem Grünen Haken freuen. Das Qualitätssiegel von der Initiative „Heimverzeichnis gGmbH - Gesellschaft zur Förderung der Lebensqualität im Alter und bei Behinderung" bewertet die Verbraucherfreundlichkeit von Senioreneinrichtungen und die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner.

Weiter >

Nach oben