Willkommen in der 5. Jahreszeit

Endlich wieder Karneval in der historischen Kapelle: Eine Woche vor Weiberfastnacht feierten die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mieterinnen und Mieter von Sankt Antonius in Linz am Rhein zusammen mit vielen Gästen und närrischem Programm.

Um 15 Uhr versammelten sich die Seniorinnen und Senioren in der hauseigenen, bunt geschmückten Kapelle und die traditionelle Karnevalsfeier begann: Einrichtungsleiterin Marion Wagenknecht begrüßte alle und lud zu Kaffee und Kuchen ein. Sie stellte die ersten Gäste, die Linzer „Möhnen“ – im Karneval eine Bezeichnung für die Mitglieder von Frauenvereinigungen – Luzia Adams und Eva Dech als Programmleiterinnen vor sowie den musikalischen Unterhalter Friedl Fox.

Nachdem das Publikum sich gestärkt hatte, zogen die Büttenrednerinnen Maren Schmitz, Betreuungsdienstassistentin und die „Obermöhn“ Tanja Grundmann ein und hielten ihre Rede. Marion Wagenknecht berichtete, was dann geschah: „Danach ging es Schlag auf Schlag. Den Anfang machten die ‚Ohlenberger Tanzflöhe‘ mit ihrem Kinderprinzen ‚Basti I. vom aalen Schulhoff‘ und seine Adjutanten Lucas und Luca, gefolgt von den ‚Strünzer Pänz‘. Die ‚Mini-Husaren‘ mit eigenem Rittmeister begeisterten mit ihrem wohlstudierten Tanz, gefolgt von den ‚Strünzer Pänz Minis‘. Den krönenden Abschluss machte in diesem Jahr die ‚Kasbacher Prinzengarde‘. Alle Gruppen wurden mit viel Applaus bedacht und erhielten einen Hundeorden, den Luzia Adams und Eva Dech überreichten. Zwischen den Auftritten spielte Friedl Fox Musik und alle schunkelten, sangen und lachten.“

Es ging hoch her und der Nachmittag kam beim Publikum sehr gut an. Deren Dankbarkeit drückte Marion Wagenknecht im Namen der Residenz so aus: „Dank gilt besonders den ‚Linzer Möhnen‘ Luzia Adams und Eva Dech, die mit Schwung und Humor die ausgelassene Stimmung angefeuert haben. Ebenso wie Friedl Fox für die musikalische Begleitung, dem Betreuungsdienst für die Organisation, Planung und festliche Gestaltung des wunderschönen Nachmittags und der Küchencrew unter Küchenleiter Patrick Stein, die für das leibliche Wohl sorgte. Die Bewohner sowie die anwesenden Gäste waren sich einig, dass es eine sehr schöne Feier gewesen war nach so langer Zeit, und alle hoffen auch im nächsten Jahr wieder zahlreiche Akteure anzutreffen, um gemeinsam die 5. Jahreszeit zu feiern.“

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Linz Spende Hospizförderverein

Wertvolle Hospizarbeit unterstützen

Spende zum Jahresende: Sankt Antonius in Linz am Rhein unterstützte den Förderverein Palliativ- und Hospizarbeit Rhein-Wied mit einem Betrag von 500 Euro.

Weiter >

Linz Weihnachtsfeier 2023

Nikolaus und Musik in der Kapelle

Klangvoll weihnachtlich: Die Bewohnerinnen und Bewohner von Sankt Antonius in Linz am Rhein feierten gemeinsam mit Angehörigen eine Weihnachtsfeier am 14. Dezember 2023.

Weiter >

Linz Gnadenhochzeit Menzel

Jubelpaar feiert Gnadenhochzeit

Den 70. Hochzeitstag bei Sankt Antonius in Linz am Rhein erleben: Das Bewohner-Ehepaar Menzel feierte Gnadenhochzeit mit Glückwünschen, Geschenken und Ehrungen.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben