Sankt Antonius beim Rosenmontagsumzug

Drei Jahre mussten die Jecken wegen Corona verzichten, doch in diesem Jahr gab es endlich wieder einen Rosenmontagsumzug in Linz am Rhein. Und natürlich war Sankt Antonius mit von der Partie: Ein kleine Gruppe von Bewohnerinnen und Bewohnern aus der Senioren-Residenz wurden mit dem Firmenbus zum Neutor gefahren, um sich dort den Rosenmontagsumzug anzuschauen. Einrichtungsleiterin Marion Wagenknecht und mehrere Mitarbeitende vom Betreuungsdienst begleiteten die Truppe.

Bei herrlichem Sonnenschein und milder Luft genossen die Bewohnerinnen und Bewohner die karnevalistische Stimmung zwischen all den kostümierten Närrinnen und Narren aus der Nachbarschaft. Die Seniorinnen und Senioren hatten einen Riesenspaß beim Umzug und bewunderten die bunten Gruppen, die im Zug mitliefen, und natürlich die vielen bunten Wagen. Zusammen sangen sie Karnevalslieder, die während des Umzugs gespielt wurden, und sammelten fleißig Bonbons und Gummibärchen. Alle waren sich einig, dass es ein sehr schöner Karnevalsumzug war, und dass man im kommenden Jahr natürlich wieder mit von der Partie sein möchte.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Linz Spende Hospizförderverein

Wertvolle Hospizarbeit unterstützen

Spende zum Jahresende: Sankt Antonius in Linz am Rhein unterstützte den Förderverein Palliativ- und Hospizarbeit Rhein-Wied mit einem Betrag von 500 Euro.

Weiter >

Linz Weihnachtsfeier 2023

Nikolaus und Musik in der Kapelle

Klangvoll weihnachtlich: Die Bewohnerinnen und Bewohner von Sankt Antonius in Linz am Rhein feierten gemeinsam mit Angehörigen eine Weihnachtsfeier am 14. Dezember 2023.

Weiter >

Linz Gnadenhochzeit Menzel

Jubelpaar feiert Gnadenhochzeit

Den 70. Hochzeitstag bei Sankt Antonius in Linz am Rhein erleben: Das Bewohner-Ehepaar Menzel feierte Gnadenhochzeit mit Glückwünschen, Geschenken und Ehrungen.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben