Frischer Wind zum Ausbildungsstart

Wie überall bei INCURA startet derzeit auch in der Parkhöhe in Lindenfels das neue Ausbildungsjahr 2020/2021. Diese Woche haben Einrichtungsleiterin Roswitha Watkins und Pflegedienstleiterin Sabine Blessing die neuen Auszubildenden mit einer kleinen Feier begrüßt. Zum herzlichen Willkommen gab es für jeden eine Mini-Schultüte, die mit INCURA-Materialien, Süßigkeiten und einem Einkaufsgutschein gefüllt war.

Zum Herbst haben fünf neue Azubis ihre Ausbildung bei der Parkhöhe begonnen: Drei Lehrlinge möchten den Beruf des Altenpflegehelfers bzw. der Altenpflegehelferin erlernen.  Ein junger Mann und eine junge Frau starten die generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau. Mit den zwei bestehenden Azubis aus dem zweiten und dritten Lehrjahr sind somit insgesamt sieben Auszubildende in der Parkhöhe tätig.

„Wir sind schon immer ein Ausbildungsbetrieb und eine gute Ausbildung hat bei mir absolute Priorität“, betont Einrichtungsleiterin Roswitha Watkins. „Wir möchten den jungen Menschen die Chance geben, eine qualifizierte, fundierte Ausbildung zu bekommen und damit optimal ins Berufsleben zu starten. Mit unseren insgesamt sieben Azubis leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Region. Andererseits bedeutet Ausbildung für uns auch eine Investition in die Zukunft unseres Hauses, denn so gewährleisten wir die Qualität unseres eigenen Nachwuchses. In diesem Jahr freut es mich besonders, dass wir so eine internationale Truppe sind – unsere Azubis kommen aus Deutschland, Syrien, Eritrea, Namibia und Afghanistan. Schon in den ersten Tagen haben wir bewegende Geschichten über Krieg und Flucht, aber auch Rettung und Integration gehört, das hat uns alle sehr beeindruckt.“

Neben den neuen Lehrlingen begrüßte die Parkhöhe auch eine neue Kollegin: Silke Bechtel ist gelernte Krankenschwester und startet am 15. Oktober 2020 bei INCURA Lindenfels eine Fortbildung zur Praxisanleiterin.

Auf dem Bild zu sehen sind (von links nach rechts, von unten nach oben): Silke Bechtel (Praxisanleiterin), Anja Rösner (Auszubildende Pflegefachfrau), Tjikuzu Brentha (Auszubildende Altenpflegehelferin), Tekle Mehari (Auszubildender Altenpflegehelfer), Kasem Moaid (Auszubildender Altenpflegehelfer), Roswitha Watkins (Einrichtungsleiterin), Laura Heinzelbecker (Auszubildende Altenpflegerin im 3. Lehrjahr), Sabine Blessing (Pflegedienstleiterin) und Liam Bickel (Auszubildender Altenpfleger im 2. Lehrjahr). Auf dem Bild fehlt: Mohammad Rafigh Mahmudi (Auszubildender Pflegefachmann).

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

INCURA Lindenfels neue Azubis

Frischer Wind zum Ausbildungsstart

Wie überall bei INCURA startet derzeit auch in der Parkhöhe in Lindenfels das neue Ausbildungsjahr 2020/2021. Diese Woche haben Einrichtungsleiterin Roswitha Watkins und Pflegedienstleiterin Sabine Blessing die neuen Auszubildenden mit einer kleinen Feier begrüßt.

Weiter >

Lindenfels Praktikanten

Praktikanten herzlich willkommen

Wie fühlt es sich an, alt zu sein? Das vermitteln die Mitarbeiter der Parkhöhe in Lindenfels jungen Menschen ab liebsten mit ganz einfachen Übungen. Sie lassen Schülerinnen und Schüler zum Beispiel mit dicken Arbeiterhandschuhen ein Brot schmieren, mit einer milchigen Brille eine Treppe hinabsteigen oder einfach mal einen Rollstuhl ausprobieren. Aktionen wie diese gehören zum Programm, wenn Schülerinnen und Schüler zu einem Praktikum in die Pflegeeinrichtung kommen.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben