Voller Erfolg für INCURA Malsch: Viele Gäste beim Tag der offenen Tür

Malsch Nachbericht Tag der offenen Tür 2020

Was hat die neue Senioren-Residenz in Malsch zu bieten? Das scheint viele Menschen zu interessieren. Am Tag der offenen Tür am 18. Januar 2020 sind mehrere hundert Bürgerinnen und Bürger aus Malsch der Einladung des INCURA-Teams gefolgt und haben sich in entspannter Atmosphäre selbst ein Bild von der im Dezember eröffneten Senioreneinrichtung gemacht. 

Immer wieder haben die Mitarbeiter Hausführungen angeboten, und zwar durch die Bereiche des seniorengerechten Wohnens sowie durch die stationäre Pflegeeinrichtung. Dabei konnten die Interessenten in Ruhe alle Fragen stellen und einen sehr guten Eindruck vom Angebot und der Ausstattung und Atmosphäre des Gebäudes gewinnen. Unter den Besuchern waren auch zwei Gemeinderäte sowie Fachkräfte, die sich für INCURA als Arbeitsgeber interessierten.

„Die Resonanz auf unser Haus war durchweg sehr gut“, resümiert Einrichtungsleiterin Kerstin Hartmann. „Im Nachgang haben uns schon die ersten Bewerbungen erreicht und wir haben eine Handvoll Beratungstermine für potenzielle Bewohnerinnen und Bewohner vereinbart.“ Gelobt haben die Besucher explizit auch die hauseigene Küche, die am Tag der offenen Tür heißen Glühwein und Früchtepunsch sowie Leckeres aus der Suppenküche angeboten hatte.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Malsch Seniorenfasching 2020

Helau! Senioren feiern Karneval bei GroKaGe

Bevor an diesem Freitag in der Senioren-Residenz Malsch das hauseigene Faschingsfest steigt, haben Vertreter der Einrichtung am vergangenen Sonntag die Seniorensitzung der Großen Karnevalsgesellschaft Malsch (GroKaGe) besucht.

Weiter >

Malsch Valentinstag 2020

Valentinstag 2020: Ein Herzensfest für die Bewohner

Im wahrsten Sinne des Wortes „von Herzen“ hat das Mitarbeiterteam der Senioren-Residenz Malsch am 14. Februar 2020 eine Valentinstags-Feier für alle Bewohnerinnen und Bewohner organisiert.

Weiter >

Malsch 90. Geburtstag

Viel Glück und viel Segen

Individuelle Betreuung – dazu gehört es natürlich auch, gemeinsam Geburtstag zu feiern! In der Senioren-Residenz Malsch gab es diese Woche ein ganz besonderes Wiegenfest: Bewohnerin Elisabeth Funk ist 90 Jahre alt geworden.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben