Preisliste vollstationäre Pflege

Die Berechnung der Entgelte erfolgt entsprechend der Pflegeeinstufung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen, durch die Pflegekassen beauftragt.

Die ab 01.01.2021 gültigen Entgelte für die Senioren-Residenz Heppenheim GmbH setzen sich wie folgt zusammen (alle Preise in Euro):

vollstationär Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 4
Pflegekosten 39,34 46,46 62,64 79,50 87,06
Unterkunft 13,63 13,63 13,63 13,63 13,63
Verpflegung 9,09 9,09 9,09 9,09 9,09
Gedeckte Investitionskosten 18,78 18,78 18,78 18,78 18,78
Ausbildungsumlage alt 0,58 0,58 0,58 0,58 0,58
Ausbildungszuschlag
nach § 28 Abs. 2 PflBG
1,41 1,41 1,41 1,41 1,41
Tagessatz 82,83 89,95 106,13 122,99 130,55
nicht geförderte Investitionskosten gem. § 82/4 SGB XI - - - - -
Entgelt
(bei 30,42 Tagen)
2.519,68 2.736,27 3.228,47 3.741,35 3.971,33
Abzüglich Leistungen der Pflegekasse 125,00 770,00 1.262,00 1.775,00 2.005,00
Gesamtentgelt 2.394,68 1.966,27 1.966,47 1.966,35 1.966,33

Für die allgemeinen Pflegeleistungen in den Pflegegraden 2–5 ist mit den Kostenträgern ein Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (EEE) in Höhe von derzeit 21,15 Euro pro Tag vereinbart. Der in Rechnung gestellte monatliche EEE nach Abzug des Leistungsbetrages der Pflegekassen kann aufgrund von Rundungsdifferenzen geringfügig (im Cent-Bereich) vom EEE für 30,42 Tage abweichen. Der monatliche Zuschlag gem. § 43b SGB XI für anspruchsberechtigte Personen beträgt 129,33 Euro. Bei gesetzlich versicherten Bewohnern werden die Vergütungszuschläge von den Pflegekassen getragen und von der Senioren-Residenz direkt mit diesen abgerechnet. Bei anspruchsberechtigten Bewohnern, die privat pflegeversichert sind, werden die Zuschläge von dem privaten Versicherungsunternehmen im Rahmen des vereinbarten Versicherungsschutzes erstattet.

KOSTENBESCHREIBUNG

Pflegekosten: Leistungen für den Pflegeaufwand
Unterkunft: Leistungen für Räumlichkeiten und Zimmermöblierung, etc.
Verpflegung: Leistungen für die Verpflegung, etc.
Investitionskosten: Leistungen zur Erhaltung der Räumlichkeiten und Einrichtung

Preisliste Kurzzeit- / Verhinderungspflege

Die Berechnung der Entgelte erfolgt entsprechend der Pflegeeinstufung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen, durch die Pflegekassen beauftragt.

Die ab 01.01.2021 gültigen Entgelte für die Senioren-Residenz Heppenheim GmbH setzen sich wie folgt zusammen (alle Preise in Euro):

Kurzzeit-/ Verhinderungspflege Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
Pflegekosten (PK) 39,34 46,46 62,64 79,50 87,06
Unterkunft (U) 13,63 13,63 13,63 13,63 13,63
Verpflegung (V) 9,09 9,09 9,09 9,09 9,09
Gedeckte Investitionskosten (IK) 18,78 18,78 18,78 18,78 18,78
Ausbildungsumlage alt (AU) 0,58 0,58 0,58 0,58 0,58
Ausbildungszuschlag
nach § 28 Abs. 2 PflBG (AU)
1,41 1,41 1,41 1,41 1,41
Nicht geförderte Investitionskosten gem. § 82/4 SGB XI (NIK) - - - - -
Tagessatz 82,83 89,95 106,13 122,99 130,55

Beispielrechnung für 28 Tage

Kurzzeit-/ Verhinderungspflege Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
(U+V+IK+NIK)
28 Tage
1.162,00 1.162,00 1.162,00 1.162,00 1.162,00
(PK+AU) 28 Tage 1.157,24 1.356,60 1.809,64 2.281,72 2.493,40
Anteil Pflegekasse -1.018,64 -1.167,32 -1.612,00 -1.612,00 -1.612,00
Eigenanteil 1.300,60 1.351,28 1.359,64 1.831,72 2.493,40

Der Anspruch auf Kurzzeitpflege ist auf 4 Wochen und 1.612,00 Euro pro Kalenderjahr beschränkt, kann aber durch Übertrag aus der Verhinderungspflege verdoppelt werden (Dauer und Betrag). Der Anspruch auf  Verhinderungspflege ist auf 6 Wochen pro Kalenderjahr beschränkt.

KOSTENBESCHREIBUNG

Pflegekosten: Leistungen für den Pflegeaufwand
Unterkunft: Leistungen für Räumlichkeiten und Zimmermöblierung etc.
Verpflegung: Leistungen für die Verpflegung etc.
Investitionskosten: Leistungen zur Erhaltung der Räumlichkeiten und Einrichtung

 

Preisliste Wohnbereich

Die ab 01.01.2021 gültigen Entgelte für die Senioren-Residenz Heppenheim GmbH setzen sich wie folgt zusammen (alle Preise in Euro):

Zimmer Wohnlage Wohnfläche Unterkunfts- und Wohnentgelt
1 4. Obergeschoss ca. 24 m² ab 345,00
2 4. Obergeschoss ca. 45-55 m² ab 660,00

KOSTENBESCHREIBUNG

Unterkunfts- & Wohnentgelt:

· Abstellbox im Keller
· Bad mit Dusche, barrierefrei (WC, Waschbecken, teilweise Waschmaschinenanschluss)
· Französischer Balkon
· Laminatfußboden im Wohnbereich, Fließen im Bad
· Kabelanschluss für Rundfunk und Fernsehen
· Klingel an Haus- und Wohnungstür, Gegensprechanlage, Briefkasten im zentralen Eingangsbereich
· Notrufsystem in der Wohnung
· Nutzung der Gemeinschaftsräume (Restaurant, Café, Dachgarten)
· Personalaufwand Wohnen
· Sachaufwand Wohnen
· Verwaltungsaufwand Wohnen
· Regelmäßige Reinigung der Fenster
· Technische Voraussetzung für Internetzugang und Telefon besteht

ZUBUCHBARE ZUSATZLEISTUNGEN

Die Kosten für zubuchbare Zusatzleistungen entnehmen Sie bitte unserer Preisliste zum Download.

 

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Heppenheim Weihnachtspost 2020

Schulkinder schicken mehr als 100 Weihnachtskarten

Den ganzen Dezember über haben die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim kleine Aufmerksamkeiten von Mitmenschen aus der Region bekommen.

Weiter >

Heppenheim Gewinnspiel

Glückskäfer gezählt

Alle drei Monate erscheint „Unser Magazin“ – das Hausmagazin der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim.

Weiter >

Heppenheim Oktoberfest 2020

Was für eine Gaudi!

Während das diesjährige Oktoberfest in München wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, konnte es bei Sankt Katharina stattfinden: Die Organisatoren haben einen Teil der Gaudi einfach nach draußen verlegt und mehrere kleine Feiern auf den Wohnbereichen veranstaltet.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben