Physio direkt im Haus

Viele Menschen tragen dazu bei, dass die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenzen aus der INCURA-Gruppe im Alter gesund, zufrieden und sicher leben können. Dazu gehören neben den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch viele externe Partner – wie beispielweise Ehrenamtliche, Ärzte, Seelsorger oder Dienstleister und Gesundheitsanbieter. Fest zum Team der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim gehört Vera Ballweg.

Die Physiotherapeutin betreibt eine eigene Praxis im Erdgeschoss von Sankt Katharina, wo sie vorrangig Bewohner aber auch Patienten von außerhalb behandelt. „Es ist mir eine große Freude, bei INCURA als Physiotherapeutin tätig zu sein“, sagt die 48-Jährige. „Ich arbeite gerne mit den älteren Menschen zusammen, habe immer ein offenes Ohr für ihre Probleme und freue mich, für sie da zu sein. Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Haus haben übrigens stets Vorrang bei der Terminvergabe.“

Vera Ballweg arbeitet seit 2009 als selbstständige Physiotherapeutin und war vorher in verschiedenen Bereichen der Physiotherapie tätig. Zu ihren Tätigkeiten gehören außer der Krankengymnastik auch Manuelle Lymphdrainage und Massagen sowie Wärme- und Kälteanwendungen.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Heppenheim neue WBL und stellvertretende WBL

Rollenwechsel auf den Wohnbereichen

Gleich zwei wichtige Positionen wurden in Heppenheim bei Sankt Katharina neu besetzt: Gülseren Poyraz ist nun Leiterin vom Wohnbereich 1 und Lucija Rieg ist stellvertretende Leiterin von Wohnbereich 2.

Weiter >

Heppenheim Dienstjubiläum Milkau

Zehnjähriges Jubiläum für Allroundtalent

Vor zehn Jahren fing alles an: Silvia Milkau startete als Mitarbeiterin bei Sankt Katharina in Heppenheim und arbeitete seitdem in verschiedenen Tätigkeitsfeldern als treue Allrounderin mit Herz.

Weiter >

Heppenheim Eis-Dankeschön

Kleine Abkühlung an warmen Arbeitstagen

Der Sommer rückt näher und schon jetzt gibt es richtig warme Tage – wie am 2. Juni 2022: Als kleines Dankeschön erhielten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Arbeitsbereiche von Sankt Katharina in Heppenheim ein leckeres Eis am Stiel.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben