Neujahrsempfang bei Sankt Katharina

Heppenheim Neujahrsempfang

Jedes Jahr im Januar laden die Einrichtungsleitung und der Einrichtungsbeirat von der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim alle Bewohner und Mitarbeiter zu einem Neujahrsempfang ein. Damit das traditionelle Fest trotz der aktuellen Pandemie stattfinden konnte, mussten die Beteiligten zwar in diesem Jahr etwas umplanen – es wurde aber trotzdem ein schönes Ereignis.

Der Neujahrsempfang fand am 15. Januar 2021 im Außenbereich der Einrichtung statt und startete um 10 Uhr mit der Begrüßung der Seniorinnen und Senioren durch den Bewohnerbeirat und Einrichtungsleiter Alexander Sieb. Die Bewohner und Mitarbeiter hatten sich an den geöffneten Fenstern der Wohnbereiche versammelten, um gemeinsam mit einem Glas Sekt oder Saft auf das neue Jahr anzustoßen. Danach stellte Einrichtungsbeiratsvorsitzender Dietrich Schopen noch den Jahresbericht vor und wünschte allen Anwesenden ein glückliches 2021.

Auf dem Bild zu sehen sind (von links nach rechts): Einrichtungsleiter EL Alexander Sieb sowie die Beiratsmitglieder Dietrich Schopen, Georg Gebhardt, Ingeborg Dommes, Juliane Horn und Ernst Dittler.

Zurück

Veranstaltungen

20. Oktober 2021 (10:00 Uhr) | Alle Wohnebenen - Bitte Coronahinweis beachten!

DAS TIERHEIM KOMMT ZU BESUCH

21. Oktober 2021 (11:00 Uhr) | Café im Erdgeschoss - Bitte Coronahinweis beachten!

SCHMUCKVERKAUF

26. Oktober 2021 (09:00–16:00 Uhr) | Verwaltung - Bitte Coronahinweis beachten!

EINRICHTUNGSBEIRATSWAHL

Aktuelles

Heppenheim Physio

Physio direkt im Haus

Viele Menschen tragen dazu bei, dass die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenzen aus der INCURA-Gruppe im Alter gesund, zufrieden und sicher leben können.

Weiter >

Heppenheim Sturzprophylaxe

Sport gegen Stürze

Dreimal die Woche wird geschwitzt in der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim. Jede Wohngruppe hat eine eigene Sportgruppe zur Sturzprophylaxe, die dienstags beziehungsweise mittwochs am Vormittag gemeinsam trainiert.

Weiter >

Heppenheim Grillfest

Tanzend in den Sommer

Vieles haben die Bewohnerinnen und Bewohner von Sankt Katharina in Heppenheim während der Pandemie vermisst. Besuch, tanzen und gemeinsam etwas erleben wohl am allermeisten.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben