Neue Pflegedienstleiterin vorgestellt

Eine neue Leiterin für den Pflegedienst hat die Senioren-Residenz Heppenheim. Seit dem 1. März 2022 übernimmt Saskia Gremm diesen verantwortungsvollen Posten im Haus Sankt Katharina. Das gesamte Team empfing sie mit offenen Armen und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Auf den Job als Pflegedienstleiterin ist Saskia Gremm fachlich bestens vorbereitet: Nachdem sie 2005 staatlich anerkannte Altenpflegerin wurde, hat sie sich rege fortgebildet. So in den Jahren 2011 und 2012, als sie zusätzlich Ergocoachin und Psychologische Beraterin wurde. Zur Pflegedienstleiterinnenposition fehlte aber noch ein Schritt, den sie dann von 2015 bis 2016 mit dem Absolvieren der Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegekraft machte. Danach sammelte sie erste Erfahrungen in dieser Position.

In Heppenheim angekommen gab es einen großen Blumenstrauß und Einrichtungsleiter Alexander Sieb befragte sie zum Kennenlernen. Dabei fand er heraus: „Eine Herzensangelegenheit von Frau Gremm ist die kontinuierliche Verzahnung von theoretischem Pflegewissen und der praktischen Anwendung.“ Das passt auch menschlich hervorragend zur INCURA-Residenz und Saskia Gremm sagte, sie wurde „offen und sehr herzlich durch das gesamte Team empfangen“. Ein gelungener Start für die kommende Tätigkeit: Zusammen sorgen sie für Zufriedenheit, Sicherheit und Wohlbefinden!

Auf dem Bild zu sehen von links nach rechts: Alexander Kaschper vom INCURA-Qualitätsmanagement, Pflegedienstleiterin Saskia Gremm und Einrichtungsleiter Alexander Sieb.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Heppenheim neue WBL und stellvertretende WBL

Rollenwechsel auf den Wohnbereichen

Gleich zwei wichtige Positionen wurden in Heppenheim bei Sankt Katharina neu besetzt: Gülseren Poyraz ist nun Leiterin vom Wohnbereich 1 und Lucija Rieg ist stellvertretende Leiterin von Wohnbereich 2.

Weiter >

Heppenheim Dienstjubiläum Milkau

Zehnjähriges Jubiläum für Allroundtalent

Vor zehn Jahren fing alles an: Silvia Milkau startete als Mitarbeiterin bei Sankt Katharina in Heppenheim und arbeitete seitdem in verschiedenen Tätigkeitsfeldern als treue Allrounderin mit Herz.

Weiter >

Heppenheim Eis-Dankeschön

Kleine Abkühlung an warmen Arbeitstagen

Der Sommer rückt näher und schon jetzt gibt es richtig warme Tage – wie am 2. Juni 2022: Als kleines Dankeschön erhielten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Arbeitsbereiche von Sankt Katharina in Heppenheim ein leckeres Eis am Stiel.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben