Feierlicher Advent

Jede Jahreszeit hat ihren ganz eigenen Reiz. Doch keine Zeit ist in der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim so geprägt von einem Gefühl der Gemeinschaft, Besinnlichkeit und Freude wie der Advent. Viele gemeinsame Erlebnisse und Veranstaltungen bestimmen die Tage zwischen dem ersten Advent und der Silvesternacht – und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von INCURA zeigen viel Engagement, um den Dezember für die Bewohnerschaft besonders feierlich und abwechslungsreich zu gestalten.

Am Nikolaustag etwa hat der Betreuungsdienst die Bewohnerinnen und Bewohner von Sankt Katharina mit einer „Nikolaustour durchs Haus“ überrascht. Betreuungsdienst-Leiterin Kristina Kallenbach und ihr Team haben einen Schlitten liebevoll geschmückt, den der Nikolaus höchstpersönlich durch die Wohnbereiche zog. Der Schlitten war bepackt mit selbstgepackten und verzierten „Nikolaustütchen“, die Schoko-Nikoläuse, Mandarinen und Lebkuchen für die Bewohner enthielten. Manch einer sagte zum Dank ein Gedicht auf oder sang zur Musik mit, die beim Verteilen ertönte.

Hoher Besuch stand auch zur Weihnachtsfeier des Betreuten Wohnens am 8. Dezember 2021 an: Die international bekannte Opernsängerin Rebeka Bobanj aus Ungarn kam in die Residenz und sorgte für ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse. Die studierte Sängerin erhielt bereits bei vielen internationalen Gesangswettbewerben Sonderpreise und blickt auf eine erstklassige Karriere als Opernsängerin zurück – mit Hauptrollen bei drei Opern in Budapest: La Bohème, Die Entführung aus dem Serail und Der Barbier von Sevilla. Der Auftritt bei Sankt Katharina sorgte für viele Gänsehautmomente und Tränen der Rührung. Wie schön, dass Rebeka Bobanj am 16. Dezember nochmals in Haus kommt, um bei der der Weihnachtsfeier von Wohnebene 1 aufzutreten.

Ein drittes Highlight war der Auftritt vom Evangelischen Posaunenchor der Heilig-Geist Gemeinde. Dieser spielt normalerweise beim hauseigenen Adventsmarkt von Sankt Katharina, der in diesem Winter coronabedingt ausfallen muss. Dennoch ließen es sich die Musikerinnen und Musiker nicht nehmen und spielten im Innenhof der Residenz, so dass Bewohnerinnen und Bewohner das kleine Konzert bequem vom Fenster aus verfolgen konnten. Eine herrliche Aktion!

Zurück

Veranstaltungen

24. Mai 2022 (14:30 Uhr) | Parkdeck - Bitte Coronahinweis beachten!

AUSFLUG MIT BEWOHNERN DES WB 2

26. Mai 2022 (10:00 Uhr) | Restaurant - Bitte Coronahinweis beachten!

VATERTAGS-FRÜHSCHOPPEN

Aktuelles

Heppenheim Theater

Gemeinsam auf Kreuzfahrt gehen

Am Mittwoch, 11. Mai 2022, war das Theater „Chapiteau“ aus Burgschwalbach mit der Show „Kreuzfahrt“ zu Gast in der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim.

Weiter >

Heppenheim Muttertag 2022

Verwöhnprogramm zum Muttertag

Am Muttertag drehte sich bei der Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim alles um die Damen des Hauses. Ihnen zu Ehren gab es auf allen Wohnbereichen ein üppiges Sektfrühstück.

Weiter >

Heppenheim Tanz in den Mai

Tanz in den Mai

Erst tanzen, dann Gottesdienst feiern: Mit einem bunten Fest hat die Senioren-Residenz Sankt Katharina in Heppenheim am Montag, 2. Mai 2022, den Wonnemonat begrüßt.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben