Kompetente Unterstützung für Sankt Sebastian

Die Qualität der Pflege hängt maßgeblich vom Personal ab. Deshalb ist es für Einrichtungen wie die Senioren-Residenz Sankt Sebastian in Dudenhofen elementar, gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und zu halten. Um sich auf die Kompetenz und Expertise der Kollegen zu hundert Prozent verlassen zu können, bildet Sankt Sebastian seinen Nachwuchs gerne auch selbst aus – und ermöglicht damit jungen Menschen, einen Beruf mit Zukunft zu erlernen.

Zum 1. Oktober 2021 und 1. Mai 2022 hat Einrichtungsleiterin Gabriele Schäfer vier examinierte Fachkräfte in eine Festanstellung übernommen, die zuvor ihre Altenpflegeausbildung im Haus erfolgreich absolviert haben: Sabrina Olschok, Alexandra Weiß, Patricia Stadler und Lisa Ballreich (siehe großes Bild, vorne von links nach rechts sowie hinten stehend).

Auch zwei neue Auszubildende zum Altenpflegehelfer beziehungsweise zur Altenpflegehelferin konnte Sankt Sebastian für sich gewinnen. Am 1. April 2022 starteten Enrico Dietrich und Lena Langlotz (siehe kleines Bild unten, von links nach rechts) ihre Lehrzeit.

Zum herzlichen Willkommen gab es für alle von der Einrichtungsleitung einen üppigen Blumenstrauß und für die neuen Azubis zusätzlich eine kleine Schultüte mit Leckereien. Gabriele Schäfer: „Wir freuen uns sehr über unsere neuen Fachkräfte und Schüler und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft und viel Erfolg bei uns im Haus!“

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Dudenhofen Mittelalter Sommerfest 2022

Mittelalterliches Sommerfest und Jubiläum

Mittelalter-Romantik beim Sommerfest von Sankt Sebastian in Dudenhofen: Am 6. August 2022 kamen viele Feiernde beim zwanzigjährigen Jubiläum zusammen – mit spektakulärem Programm vom Mittag bis zum Abend.

Weiter >

INCURA beim BASF-Lauf

„Zusammen schwitzt man weniger allein“

Gemeinsam auf dem Hockenheimring schwitzen: Ein Team aus 43 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der INCURA-Residenzen aus Dettenheim, Dudenhofen, Heppenheim, Lindenfels, Malsch sowie aus der Zentrale in Köln nahm am 18. BASF Firmencup 2022 teil.

Weiter >

Dudenhofen Fachkräfte

Kompetente Unterstützung für Sankt Sebastian

Die Qualität der Pflege hängt maßgeblich vom Personal ab. Deshalb ist es für Einrichtungen wie die Senioren-Residenz Sankt Sebastian in Dudenhofen elementar, gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und zu halten.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben