Dudenhofen feiert Sommerfest mit Bauernmarkt

Sommerfest 2019 Dudenhofen

Bunte Ballons, Stände mit regionalen Köstlichkeiten, Musik und der Duft nach Bratwurst: Am 17. August 2019 war Sommerfest in der Senioren-Residenz Sankt Sebastian und „alle hatten richtig viel Spaß“, so die stellvertretende Einrichtungsleiterin Gabriele Schäfer.

Mit großem Aufwand hatte der Betreuungsdienst zum Sommerfest einen hauseigenen Bauernmarkt – den ersten seiner Art – auf die Beine gestellt. 15 Anbieter aus der Region Speyer sind der Einladung gefolgt und haben den Bewohnern, Partnern und Freunden von Sankt Sebastian ihre Spezialitäten präsentiert – von Honig und Wein über Käse bis zum Holzhandwerk. Besonders lange Schlangen gab es am Dampfnudel-Stand „Wolke7“ und beim „Käse-Bader“, der extra seinen alten Kuhfleckenwagen wieder fitgemacht hat, mit dem er früher oft vor Sankt Sebastian gestanden hat. Die INCURA-Köche Thomas Metzger und Andi Beron hatten viel Leckeres vom Grill wie Steaks, Bratwürste oder Pilze vorbereitet.

In einer gemeinsamen Rede haben Bürgermeister Jürgen Hook und Gabriele Schäfer die Veranstaltung eröffnet. Jürgen Hook würdigte die enge Zusammenarbeit der Residenz mit der Stadt Dudenhofen und zeigte sich erfreut über das Qualitätssiegel „Grüner Haken“, das Sankt Sebastian aktuell wieder erhalten hat. Die Auszeichnung zeige, wie uneingeschränkt hier der Mensch im Mittelpunkt stehe. Zur Feier des Tages haben der SPD-Politiker und die stellvertretende Einrichtungsleiterin zusammen ein Fass Bier angestochen, das als Freibier ausgeschenkt wurde.

Betreuungsdienst-Leiterin Christina Lehmann erhielt einen großen Blumenstrauß als Dankeschön für die tolle Vorbereitung, die sie zum Teil in ihrer Freizeit organisiert hatte. Die Jagdhornbläser Dudenhofen unterstützen die Eröffnung musikalisch und sind anschließend in die einzelnen Wohnbereiche, um auch Bewohnerinnen und Bewohner, die drinnen blieben, eine Freude zu bereiten. Bei ihrem Auftritt im Festzelt haben viele Gäste spontan angefangen zu tanzen und auch die Schlagermusik kam hier gut an.

Ein besonders schönes Bild gaben die 40 bunten INCURA-Luftballons ab, die die Festgemeinde in den leider grauen Regenhimmel geschickt hat. Ein Ballon flog an diesem Tag ganze 350 Kilometer weit und landete in Flossenbürg in der Oberpfalz. Seine erstaunte Finderin meldete sich noch am selben Abend per Mail in der Senioren-Residenz und bedankte sich für den angehängten Gutschein für zwei Mittagessen im Restaurant von Sankt Sebastian. Mal sehen, wann dieser sich einlösen lässt...

Zurück

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Dudenhifen Renovierung Restaurant

Ganz pragmatisch in Corona-Zeiten

„Dieser Speisesaal bleibt bis auf Weiteres für Bewohner und Gäste geschlossen.“ So heißt es auf einem Zettel an der Restauranttür der Senioren-Residenz Sankt Sebastian. Eine gute Gelegenheit, dem Speisesaal frische Farbe und neuen Glanz zu verleihen!

Weiter >

Dudenhofen Adventsmarkt 2019

Strahlende Gesichter beim Adventsmarkt

Am vergangenen Mittwoch war richtig was los im Speisesaal der Senioren-Residenz Sankt Sebastian in Dudenhofen. Wie jedes Jahr hat das Mitarbeiterteam einen großen Adventsmarkt für Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Freunde des Hauses veranstaltet.

Weiter >

Sommerfest 2019 Dudenhofen

Dudenhofen feiert Sommerfest mit Bauernmarkt

Bunte Ballons, Stände mit regionalen Köstlichkeiten, Musik und der Duft nach Bratwurst: Am 17. August 2019 war Sommerfest in der Senioren-Residenz Sankt Sebastian und „alle hatten richtig viel Spaß“, so die stellvertretende Einrichtungsleiterin Gabriele Schäfer.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben