Seniorengerechte Apartments

Zur INCURA Senioren-Residenz Dettenheim gehört neben der Pflegeeinrichtung auch ein separates Gebäude mit 26 seniorengerechten Apartments, die Seniorinnen und Senioren wie reguläre Wohnungen anmieten können. Die Architektur und Ausstattung des 2019 errichteten Gebäudes ist gehoben, geschmackvoll und modern.

Die Apartments sind zwischen 49 und 70 Quadratmetern groß, wobei eine extragroße Wohnung 121 Quadratmeter Wohnfläche aufweist. Jedes Apartment besteht aus einem Flur, einem barrierefreien Badezimmer mit rund 23 Quadratmetern, einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer mit Platz für eine Küchenzeile sowie einem kleinen Abstellraum mit Anschluss für eine Waschmaschine. Jede Wohnung hat einen kleinen Außenbereich – entweder eine Loggia oder eine Dachterrasse – sowie Telefon-, Internet- und SAT-TV-Anschluss. Ein Aufzug, eine Video-Gegensprechanlage sowie zahlreiche Serviceangebote wie Winterdienst und Reinigung der Gemeinschaftsflächen erleichtern den Alltag. Bodentiefe Fenster lassen viel Tageslicht ins Haus, sind aber auch mit einem elektrisch gesteuerten Sonnenschutz versehen.

Mieter der seniorengerechten Apartments können die Infrastruktur der INCURA Senioren-Residenz wie das Restaurant, den Sinnesgarten oder den Friseursalon mitnutzen und an den zahlreichen Gruppenangeboten und Veranstaltungen (z.B. Vorträge, Konzerte, Ausstellungen) teilnehmen. Wer später in den stationären Bereich umziehen möchte, wird bevorzugt aufgenommen.

Sie interessieren sich für ein seniorengerechtes Apartment für sich selbst oder für einen Angehörigen? Dann rufen Sie uns an – gerne erläutern wir Ihnen alle Details oder zeigen Ihnen ein Musterapartment!

 

Beispielgrundriss seniorengerechtes Apartment Dettenheim

Beispielgrundriss Dettenheim

Wohnlage: Erdgeschoss
Zimmer: 2
Größe: 58,95 m²
Größe Kellerraum: 3,77 m²
Grundmiete inkl. Grundleistungen: 677,93 Euro/mtl.
Nebenkostenvorauszahlung: 140,00 Euro/mtl.
Gesamtmiete: 817,93 Euro/mtl.
Loggia: ja

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Offenes Rathaus Dettenheim

Offenes Rathaus in Dettenheim

Drinnen Infos, draußen Glühwein und Bratwurst: Am Ersten Advent 2018 hat die Gemeinde Dettenheim zum ersten Mal in dieser Form einen Tag der offenen Tür veranstaltet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger waren eingeladen, sich über die Arbeit der Gemeindeverwaltung und der einzelnen Abteilungen des Rathauses zu informieren. Auch INCURA war mit einem Infostand dabei.

Weiter >

Bildquelle: Manfred Werner

46 Ortsvorsteher zu Besuch bei INCURA in Dettenheim

Einen ersten Blick hinter den Bauzaun werfen und die neue Senioren-Residenz Dettenheim schon während der Bauarbeiten kennenlernen: Das konnten am 16. Oktober 2018 gleich 46 Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher aus den Landkreisen Karlsruhe, Rastatt, Calw, Freudenstadt, dem Enz-Kreis, dem Rhein-Neckar-Kreis und dem Neckar-Odenwald-Kreis.

Weiter >

Richtfest Dettenheim

INCURA feiert Richtfest in Dettenheim

Mit dem symbolischen Einschlagen des letzten Nagels wurde am 15. Mai der Rohbau für die neue Senioren-Residenz in Dettenheim-Liedolsheim abgeschlossen. Dafür mussten der Bauträger und seine Ehrengäste allerdings nicht bis hinauf in den Dachstuhl klettern, sondern konnten bequem am Boden arbeiten. Gemeinsam schlugen sie - ausgestattet mit edlen Zimmermannshüten und passenden Dreieckstüchern - die Nägel in den Balken. 

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben