Noch mehr Expertise als Praxisanleiter

Die Senioren-Residenz Dettenheim hat eine neue Praxisanleiterin und einen neuen Praxisanleiter: Carmen Hammer und Steffen Weis absolvierten ihre Weiterbildung erfolgreich und mit staatlicher Anerkennung – eine Bereicherung für das ganze Team!

Die Weiterbildung zur staatlich anerkannten Praxisanleiterin beziehungsweise zum Praxisanleiter machten die beiden bereits ausgebildeten und berufserfahrenen Mitarbeitenden, um Nachwuchskräfte während ihrer Ausbildungszeit begleiten zu können. Sie sind damit wie Ausbilderinnen und Ausbilder in anderen Branchen für die Lernenden verantwortlich und verbinden das theoretische Wissen aus der Berufsschule mit den praktischen Anforderungen aus dem Pflegealltag in der Dettenheimer Einrichtung.

Die inhaltsreiche und vielseitige Weiterbildung schlossen Carmen Hammer und Steffen Weiß mit einer Prüfung ab und zeigten ihre eigenen Stärken. So leitete Carmen Hammer das Anleiter-Team und koordinierte Einsätze, Anleitungen sowie Prüfungsvorbereitungen. Steffen Weis sorgte für die enge und empathische Begleitung auf den verschiedenen Wohnbereichen.

Für ihren Einsatz, ihren Bildungsdrang und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, erhielten sie von Pflegedienstleiterin Stefanie González und Einrichtungsleiterin Maike Schwan Blumensträuße und Gutscheine neben Glückwünschen: „Wir sind sehr stolz auf die beiden und freuen uns, dass wir zwei weitere Experten im Team begrüßen dürfen.“

Auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts Pflegedienstleiterin Stefanie González, Praxisanleiterin Carmen Hammer, Praxisanleiter Steffen Weis und Einrichtungsleiterin Maike Schwan bei der Geschenkeübergabe.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Dettenheim Praxisanleiter

Noch mehr Expertise als Praxisanleiter

Die Senioren-Residenz Dettenheim hat eine neue Praxisanleiterin und einen neuen Praxisanleiter: Carmen Hammer und Steffen Weis absolvierten ihre Weiterbildung erfolgreich und mit staatlicher Anerkennung – eine Bereicherung für das ganze Team!

Weiter >

INCURA beim BASF-Lauf

„Zusammen schwitzt man weniger allein“

Gemeinsam auf dem Hockenheimring schwitzen: Ein Team aus 43 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der INCURA-Residenzen aus Dettenheim, Dudenhofen, Heppenheim, Lindenfels, Malsch sowie aus der Zentrale in Köln nahm am 18. BASF Firmencup 2022 teil.

Weiter >

Dettenheim 3. Jubiläum

Zirkus, Eis und Ballons zum Jubiläum

Am 20. Mai 2022 hat die Senioren-Residenz Dettenheim ihren dritten Geburtstag gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen konnte die Hausgemeinschaft zum ersten Mal unter entspannteren Corona-Bedingungen Jubiläum feiern.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben