Ballonkarte in 333 Kilometern Entfernung gefunden

Am 20. Mai 2021 hat die Senioren-Residenz Dettenheim ihren zweiten Geburtstag gefeiert und dabei Gasluftballons mit Grußkarten in den Himmel geschickt. Bis heute haben sich 13 Menschen gemeldet, die eine solche Ballonkarte gefunden haben – entweder per Mail, Anruf oder als Rücksendung der Karte.

Insgesamt wurden Karten in drei verschiedenen Bundesländern gefunden und zwar in Baden-Württemberg, Hessen und Bayern. Der weiteste Ballon ist bis nach Warmensteinach im Fichtelgebirge geflogen und war somit knapp 333 Kilometer unterwegs. Familie Weigand (siehe Foto) hat einen INCURA-Ballon auf dem Feld des Nachbarn in Bad Bayersoien gefunden. Vielen Dank an alle Finder für ihre Nachrichten!

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Dettenheim Azubis

Tablets zum Examen

Die Ausbildung junger Menschen liegt der Senioren-Residenz Dettenheim sehr am Herzen. Die Einrichtung ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Region und möchte jungen Erwachsenen die Chance geben, einen sinnstiftenden Beruf mit sehr guten Zukunftsaussichten zu erlernen.

Weiter >

Dettenheim Fachweiterbildung

Frisch fortgebildet

Wie in keinem anderen Beruf kommt es in der Pflege auf eine besonders gute Ausbildung des Personals an. Schließlich arbeiten die Pflegerinnen und Pfleger nahe am Menschen und tragen große Verantwortung.

Weiter >

Dettenheim Ballons

Ballonkarte in 333 Kilometern Entfernung gefunden

Am 20. Mai 2021 hat die Senioren-Residenz Dettenheim ihren zweiten Geburtstag gefeiert und dabei Gasluftballons mit Grußkarten in den Himmel geschickt.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben