Skypen mit der Enkelin

Über Handy, Computer oder Tablet mit Menschen aus der ganzen Welt sprechen und diese auch sehen: Videotelefonie finden in der Corona-Krise nicht nur junge Menschen toll. Auch die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Residenz Bensheim nutzen Skype und WhatsApp, um mit ihren Lieben in Kontakt zu bleiben.

Genutzt werden dazu extra angeschaffte Tablets. Der Betreuungsdienst übernimmt die Koordination der Termine und hilft beim Aufbau der Leitung. „Wenn der Kontakt steht, gehen wir für zehn bis 15 Minuten aus dem Zimmer, damit alle in Ruhe miteinander sprechen können“, erzählt Betreuungsmitarbeiter Reinald Jakobi.

Das Angebot werde sehr gut angenommen: In der Regel gibt es fünf bis sechs Videocalls pro Tag. „Manche Familien nutzen das sehr aktiv, vereinbaren mehrere Termine pro Woche und machen sogar Konferenzschaltungen, damit gleich mehrere Familienmitglieder dabei sein können. Heute Morgen zum Beispiel hat sich eine Enkelin aus Australien zugeschaltet – das war klasse.“ Reinald Jakobi beobachtet bei manchen Senioren eine mentale und psychische Verbesserung, wenn regelmäßig Videogespräche stattfinden. Anderen Bewohnern reicht das Telefonieren und Briefeschreiben aus. Reinald Jakobi: „Wir gehen kreativ mit der Situation um und versuchen, das Besuchsverbot so weit wie möglich abzufedern. Das klappt aus unserer Sicht sehr gut!“

Auf dem Foto zu sehen ist Bewohnerin Magarete Steinmann im Gespräch mit ihrer Enkelin.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Bensheim Dank an Mitarbeitende

Kleines Dankeschön

Während eines Infektionsgeschehens in der Senioren-Residenz Villa Medici in Bensheim Anfang Februar haben viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter besonders erschwerten Bedingungen gearbeitet.

Weiter >

Bensheim Fünfte Jahreszeit

Lebhaftes Treiben zur Fünften Jahreszeit

Frühling, Sommer, Herbst und Winter kennt jeder – richtig bunt und ausgelassen wird es zur Fünften Jahreszeit: In der Senioren-Residenz Bensheim feierten die Bewohnerinnen und Bewohner zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fasching und genossen den Frohsinn.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben