Unsere Leistungen

Zusätzlich zur Pflege und Betreuung unserer Bewohner bieten wir gezielte Aktivierungsangebote für Pflegebedürftige mit erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf nach § 43b an. Mit Blick auf die Erwartungen, Wünsche, Fähigkeiten und Befindlichkeiten der betroffenen Bewohner und unter Berücksichtigung ihrer jeweiligen Biografie, ihres Migrationshintergrundes, des Geschlechts sowie des jeweiligen situativen Kontexts motivieren und betreuen wir die Bewohner mit bewährten und individuell gestalteten Maßnahmen. Zum Beispiel begleiten wir sie beim Malen und Basteln, Kochen und Backen, Musizieren oder Musik hören, wir schauen gemeinsam Fotoalben an, lesen vor oder unternehmen Spaziergänge und Ausflüge. Die Maßnahmen werden in der Gruppe, aber auch in Einzelbetreuung angeboten. Haustiere – ob Hund, Katze oder Vogel – sind bei uns übrigens erlaubt!

Leistungen

Pflegeeinrichtung

  • 38 Einzel- und 38 Doppelzimmer mit barrierefreiem Bad
  • vollstationäre Pflege
  • eingestreute Kurzzeitpflege
  • eingestreute Verhinderungspflege
  • Restaurant, Café, Garten
  • Telefon-, Internet-, TV-Anschluss

Seniorengerechte Miet-Apartments

  • 19 barrierefreie Apartments (32 bis 75 m²)
  • Telefon-, Internet-, TV-Anschluss

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Bad Salzschlirf Monochord

Schöne Töne aus der Werkstatt

Normalerweise lärmen Maschinen in Werkstätten – in der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf war das anders: Bastelnde Bewohnerinnen und Bewohner entlockten einem Monochord schöne Töne beim Aufziehen und Stimmen der Saiten.

Weiter >

Bad Salzschlirf Weinfest 2022

Fröhliche Geschenke von Dionysos

Viele Weinfeste stehen im Zeichen des griechischen Gottes des Weins, der Freude und der Trauben – auch in der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf schenkte Dionysos den Bewohnerinnen und Bewohnern beim Grill- und Weinfest am 14. September 2022 seine Gunst.

Weiter >

Bad Salzschlirf Kenntnisprüfung

Ein großer Gewinn für das Team

Jedes Land bildet junge Menschen unterschiedlich aus. Damit Pflegerinnen und Pfleger aus dem Ausland in Deutschland als Pflegefachkraft arbeiten dürfen, müssen sie sich ihre Ausbildung anerkennen lassen – und zwar mit einer theoretischen und praktischen Kenntnisprüfung. Ein Klacks für Ibrahim Alibegovic.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben