Drehorgelkonzert für Kurpark-Residenz

„Wir lassen uns das Singen nicht verbieten. Das Singen nicht und auch die Fröhlichkeit!“ Nach dem Motto dieses alten Schlagers fand vergangene Woche ein ungewöhnliches Konzert in der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf statt: Walter Günther, Drehorgelspieler aus Maar, spielte für die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses ein Konzert im Freien. Er selbst stand mit seinem besonderen Instrument mitten im frühlingshaften Kurpark, während es sich die Zuhörer auf der Terrasse der Residenz bei strahlender Sonne gemütlich gemacht hatten – natürlich mit coronabedingtem gebührenden Abstand. Manche konnten das Konzert sogar von ihren eigenen Balkonen aus beobachten.

Walter Günther setzt sich seit vielen Jahren für die Aktion „Stiftung Bärenherz“ ein und sammelt für das Wiesbadener Kinderhospiz Spenden. Jedes Jahr in der Adventszeit besucht er die Kurpark-Residenz, um beim Weihnachtsmarkt der Einrichtung die Drehorgel zu spielen. Angesichts der Kontakteinschränkungen und Negativschlagzeilen dachte der musikalische Senior an die Gleichaltrigen in den Pflegeheimen und hatte die Idee, ihnen mit einem Drehorgelspiel eine Freude zu bereiten. Das Repertoire bestand vorwiegend aus beliebten Volksliedern wie „Wenn alle Brünnlein fließen“, „Es klappert die Mühle“ und „Kein schöner Land“.

Zurück

Veranstaltungen

Aktuell sind hier keine Termine vorhanden. Eventuell finden kurzfristig coronakonforme Veranstaltungen statt. Infos dazu erhalten Sie direkt in Ihrer Senioren-Residenz.

Aktuelles

Bad Salzschlirf Sonnenterrasse

Lebensraum Sonnenterrasse

Draußen sein, Sonne tanken, die Natur genießen: Das geht in der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf ganz wunderbar auf der großen Sonnenterrasse.

Weiter >

Bad Salzschlirf Tag der Pflege

Burger zum Tag der Pflege

Einmal im Jahr gibt es einen Aktionstag für alle Menschen, die in der Pflege tätig sind. Der internationale „Tag der Pflege“ findet immer am 12. Mai statt.

Weiter >

Bad Salzschlirf Plakat Pflegenetzwerk

Pflegenetzwerk Vogelsberg zeigt Gesicht

Wie kann die Pflege im Kreis Vogelsberg besser werden? Wie sieht die Pflegeausbildung in Zukunft aus? Welche Herausforderungen warten auf die Pflegeeinrichtungen? Um sich über Fragen wie diese professionell auszutauschen und Lösungen zu erarbeiten, wurde im Dezember 2020 das Pflegenetzwerk Vogelsberg gegründet.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben