Besondere Jubiläen in besonderen Zeiten

Bad Salzschlirf 100. Geburtstag

In den vergangenen vier Monaten sind wegen Corona viele Feste und Events ins Wasser gefallen – ob Hochzeiten, Konzerte oder Messen. Auch in den INCURA Senioren-Residenzen musste das Angebot an Veranstaltungen gestrichen werden, zum Beispiel Ausflüge, gemeinsame Feste oder die wöchentlichen Kultur-, Sport- und Freizeitangebote.

Ein 100. Geburtstag allerdings lässt sich nicht verschieben! Deswegen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf für ihre beiden Bewohnerinnen Martha Koch und Hildegard Motzny, die beide mitten in der Corona-Zeit ihr besonderes Jubiläum hatte, jeweils einen besonderen Ehrentag gestaltet.

Martha Koch (Bild mit Blumen im Hintergrund) machte Ende April 2020 ihr Jahrhundert voll. Durch das noch geltende Besuchsverbot konnten die Angehörigen an diesem Tag nicht bei ihrer Verwandten sein. Statt gemeinsamen Stunden im Familienkreis und herzlichen Umarmungen wurde im allerkleinsten Rahmen gefeiert. Doch die rüstige Jubilarin ließ sich davon die Stimmung nicht nehmen. Bereits am Morgen durfte sich Martha Koch über einen liebevoll geschmückten Frühstückstisch freuen und nahm dann die vielen lieben Glückwünsche ihrer Angehörigen am Telefon entgegen. Zum Mittagessen wurde sie vom Koch des Hauses mit ihrem Wunschmenü verwöhnt und im Laufe des Tages mit zahlreichen Blumensträußen überrascht. Bei leckerem Geburtstagskuchen und einer Tasse Kaffee konnte das „Geburtstagskind“ gemeinsam mit seinen befreundeten Mitbewohnern den feierlichen Nachmittag genießen und so diesen besonderen Geburtstag glücklich ausklingen lassen. 

Hildegard Motzny (Bild mit Gratulation durch Einrichtungsleiterin Anja Töne und Pflegedienstleiterin Annette Kriegelstein) durfte am 9. Juli 2020 ebenfalls ihren 100. Geburtstag feiern. Auch sie wurde am Morgen mit einem hübsch dekorierten Frühstückstisch überrascht und am Mittag mit einem Wunschmenü durch das Küchenteam verwöhnt. Am Nachmittag fand eine kleines Kaffeetrinken gemeinsam mit den Mitbewohnern des Wohnbereiches statt. Die Tochter der Jubilarin hatte dafür eine wundervolle Erdbeertorte geschickt, die sich die ausgewählten Gäste gut schmecken ließen. Höhepunkt des Tages war ein gemeinsamer Spaziergang von Hildegard Motzny und ihrer Tochter im Kurpark. „Die Tochter hat draußen vor der Kurpark-Residenz gewartet und als wir ihre Mutter im Rollstuhl nach draußen brachten, waren alle sehr gerührt“, erzählt Pflegedienstleiterin Annette Kriegelstein. „Der Hundertste ist eben ein ganz besonderer Geburtstag, den wir auch oder gerade trotz Corona gebührend feiern wollten.“

100. Geburtstag

Zurück

Veranstaltungen

Momentan finden keine Veranstaltungen statt.

Aktuelles

Bad Salzschlirf 100. Geburtstag

Besondere Jubiläen in besonderen Zeiten

In den vergangenen vier Monaten sind wegen Corona viele Feste und Events ins Wasser gefallen – ob Hochzeiten, Konzerte oder Messen. Auch in den INCURA Senioren-Residenzen musste das Angebot an Veranstaltungen gestrichen werden, zum Beispiel Ausflüge, gemeinsame Feste oder die wöchentlichen Kultur-, Sport- und Freizeitangebote. Ein 100. Geburtstag allerdings lässt sich nicht verschieben!

Weiter >

Tag der Pflege Bad Salszschlirf 2020

Süßes zum Tag der Pflege

Jedes Jahr am 12. Mai ist internationaler Tag der Pflege. Der Aktionstag soll die Bedeutung der professionellen Pflege für alle Menschen dieser Welt würdigen und verdeutlichen, welch unschätzbar großen Beitrag Pflegefachpersonen zur Gesundheit aller leisten. In der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf gab es für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Tag der Pflege gleich zwei süße Überraschungen.

Weiter >

Drehorgelkonzert Bad Salzschlirf

Drehorgelkonzert für Kurpark-Residenz

„Wir lassen uns das Singen nicht verbieten. Das Singen nicht und auch die Fröhlichkeit!“ Nach dem Motto dieses alten Schlagers fand vergangene Woche ein ungewöhnliches Konzert in der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf statt.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben