Aufruf zu Solidarität mit der Pflege

In der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf wird der Alltag auch in Corona-Zeiten so normal wie möglich weitergeführt. Die Pfleger und Betreuer, aber auch Köche, Serviceteams, Haustechniker und das Reinigungspersonal geben Tag für Tag ihr Bestes, um „wie immer“ für die Bewohnerinnen und Bewohner da zu sein. Jeder, der Nachrichten schaut, weiß, wie herausfordernd das ist.

Home-Office ist für die Kolleginnen und Kollegen in den Senioren-Residenzen nicht möglich, sie halten vor Ort die Stellung. Im Gegenzug – und darauf möchte das Team der Kurpark-Residenz mit dem Foto oben aufmerksam machen – sollten alle Menschen zuhause bleiben, denen es möglich ist. Damit macht INCURA Bad Salzschlirf mit bei Kampagnen wie #stayhome oder #solidarität.

Zurück

Veranstaltungen

04. April 2020 (15:30 Uhr) | Foyer UG

Eröffnung Kunstausstellung „Kunst VerBindet“

06. April 2020 (15:00 Uhr) | Festsaal

Palmhasfeier

06. April 2020 (15:00 Uhr) | Festsaal

Seniorennachmittag

Aktuelles

Bewohner Wir bleiben Bad Salzschlirf

Bewohner unterstützen Online-Aufruf ihrer Pfleger

Gestern haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kurpark-Residenz einen Online-Aufruf gestartet – heute ziehen die Bewohnerinnen und Bewohner nach.

Weiter >

Bad Salzschlirf Wir bleiben

Aufruf zu Solidarität mit der Pflege

Home-Office ist für die Kolleginnen und Kollegen in den Senioren-Residenzen nicht möglich, sie halten vor Ort die Stellung. Im Gegenzug – und darauf möchte das Team der Kurpark-Residenz mit dem Foto oben aufmerksam machen – sollten alle Menschen zuhause bleiben, denen es möglich ist.

Weiter >

Bad Salzschlirf Ausstellung 2020

„Nach der Natur“: Kunstausstellung in der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf

Bis 2. April 2020 ist in der Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf eine ganz besondere Kunstausstellung zu entdecken: Der Hofheimer Grafiker und Maler Wolf Bach zeigt in den Galerieräumen der Einrichtung fiktive Landschaftsdarstellungen.

Weiter >

Zum Nachrichtenarchiv >

Nach oben