Ansprechpartner

Andreas Bochem

INCURA GmbH - Verwaltung
Zeppelinstraße 4 - 8, 50667 Köln
Telefon 0221 - 280 698-0 / Telefax 0221 - 280 698-88
E-Mail info@incura.de

Ihr Ansprechpartner: Andreas Bochem (Geschäftsführer)

Andreas Männicke

Seniorenheim Parkhöhe Lindenfels GmbH
Freiensehnerstraße 9, 64678 Lindenfels
Telefon 06255 - 9605-0 / Telefax 06255 - 9605-29
E-Mail info@parkhoehe.incura.de

Ihr Ansprechpartner: Andreas Männicke (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@parkhoehe.incura.de.

Sven Lefkowitz

Senioren-Residenz Linz GmbH Sankt Antonius
Am Konvikt 6 - 8, 53545 Linz am Rhein
Telefon 02644 - 944-0 / Telefax 02644 - 944-222
E-Mail info@stantonius.incura.de

Ihr Ansprechpartner: Sven Lefkowitz (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stantonius.incura.de.

Evi Ehrhardt-Steck

Senioren-Residenz Dudenhofen GmbH Sankt Sebastian
Speyerer Straße 4, 67373 Dudenhofen
Telefon 06232 - 9008-0 / Telefax 06232 - 9008-80
E-Mail info@stsebastian.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Evi Ehrhardt-Steck (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stsebastian.incura.de.

Anja Töne

Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf GmbH
Im Kurpark 2, 36364 Bad Salzschlirf
Telefon 06648 - 9111-0 / Telefax 06648 - 9111-11
E-Mail info@kurparkresidenz.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Anja Töne (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@kurparkresidenz.incura.de.

Alexander Sieb

Wohnpark Kranichstein Betriebsgesellschaft mbH
Borsdorffstraße 40, 64289 Darmstadt
Telefon 06151 - 739-0 / Telefax 06151 - 739-589
E-Mail info@wohnpark-kranichstein.incura.de

Ihr Ansprechpartner: Alexander Sieb (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@wohnpark-kranichstein.incura.de.

Daniel Schäfer

Senioren-Residenz Schifferstadt GmbH Sankt Johannes
Hans-Purrmann-Straße 31, 67105 Schifferstadt
Telefon 06235 - 4930-0 / Telefax 06235 - 4930-499
E-Mail info@stjohannes.incura.de

Ihr Ansprechpartner: Daniel Schäfer (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stjohannes.incura.de.

Mareike Götz

Senioren-Residenz Heppenheim GmbH Sankt Katharina
Lorscher Straße 1 - 3, 64646 Heppenheim
Telefon 06252 - 9599-500 / Telefax 06252 - 9599-555
E-Mail info@stkatharina.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Mareike Götz (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stkatharina.incura.de.

Mevla Pektas

Senioren-Residenz Weinheim GmbH Sankt Barbara
Am Schlossberg 12, 69469 Weinheim
Telefon 06201 - 7205-400 / Telefax 06201 - 7205-499
E-Mail info@stbarbara.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Mevla Pektas (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stbarbara.incura.de.

Senioren-Residenz Villa Medici
Nibelungenstraße 101, 64625 Bensheim
Telefon 0221 - 280 698-0 / Telefax 0221 - 280 698-88 (Zentrale)
E-Mail info@incura.de

Ihre Ansprechpartner: 
Sandra Günther (Assistentin der Geschäftsführung)
Sandra Esser (Sekretariat der Geschäftsführung)

Senioren-Residenz Dettenheim
Humboldtstraße, 76706 Dettenheim-Liedolsheim
Telefon 0221 - 280 698-0 / Telefax 0221 - 280 698-88 (Zentrale)
E-Mail info@incura.de

Ihre Ansprechpartner: 
Sandra Günther (Assistentin der Geschäftsführung)
Sandra Esser (Sekretariat der Geschäftsführung)

Senioren-Residenz Malsch
Bahnhofstraße, 76316 Malsch
Telefon 0221 - 280 698-0 / Telefax 0221 - 280 698-88 (Zentrale)
E-Mail info@incura.de

Ihre Ansprechpartner: 
Sandra Günther (Assistentin der Geschäftsführung)
Sandra Esser (Sekretariat der Geschäftsführung)

Informationen

Ehrenamt

Lust auf Ehrenamt?
Sich für andere Menschen zu engagieren, kann erfüllend und sinnstiftend sein.
Probieren Sie es aus!

Weiter >

Aktuelles

Baufortschritte bei INCURA

2018 ist ein Expansions-Jahr für INCURA. Aktuell wird an vier Standorten kräftig gebaut, um noch mehr Menschen ein niveauvolles Leben und beste Pflege im Alter zu ermöglichen: In Heppenheim an der hessischen Bergstraße wird die Senioren-Residenz Sankt Katharina aktuell um einen Anbau mit 13 seniorengerechten Apartments erweitert. Mit einem Richtfest haben die beteiligten Baufirmen Ende Februar auf den Abschluss der Rohbauarbeiten angestoßen und den Baufortschritt gefeiert. Auch bei den zwei neuen Senioren-Residenzen Dettenheim und Malsch stehen in den nächsten Wochen Richtfest und symbolischer erster Spatenstich bevor. In Bensheim wird ebenfalls fleißig gearbeitet.

Weiter >

Senioren-Residenz Malsch

INCURA wächst weiter

Die Kalender bei INCURA sind derzeit gut gefüllt mit Terminen, die allen Beteiligten große Freude bereiten: Mit offiziellen ersten Spatentischen und symbolischen Grundsteinlegungen markiert das Unternehmen den Baustart für neue Senioren-Residenzen oder die Erweiterung bestehender Häuser. 

Weiter >

Das ändert sich mit der Pflegereform 2017

Ab Januar 2017 gilt im Bereich der Pflegeversicherung ein neues Gesetz: das Pflegestärkungsgesetz II. Eckpfeiler ist die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs, der sich stärker an den Bedürfnissen jedes einzelnen Menschen, an seiner individuellen Lebenssituation und an seinen ganz persönlichen Beeinträchtigungen und Fähigkeiten orientiert.

Weiter >

Nach oben