Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner in Köln

INCURA GmbH - Verwaltung
Zeppelinstraße 4 - 8, 50667 Köln
Telefon 0221 - 280 698-0 / Telefax 0221 - 280 698-88
E-Mail info@incura.de

Ihre Ansprechpartner:
Andreas Bochem (Geschäftsführer)
Steffen Klenner (Leitung Qualitätsmanagement)
Sandra Günther (Assistentin der Geschäftsführung)
Sandra Esser (Sekretariat der Geschäftsführung)

Roswitha Watkins

Seniorenheim Parkhöhe Lindenfels GmbH
Freiensehnerstraße 9, 64678 Lindenfels
Telefon 06255 - 9605-0 / Telefax 06255 - 9605-29
E-Mail info@parkhoehe.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Roswitha Watkins (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@parkhoehe.incura.de.

Jörg Schneider-Ramseger

Senioren-Residenz Linz GmbH Sankt Antonius
Am Konvikt 6 - 8, 53545 Linz am Rhein
Telefon 02644 - 944-0 / Telefax 02644 - 944-222
E-Mail info@stantonius.incura.de

Ihr Ansprechpartner: Jörg Schneider-Ramseger (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stantonius.incura.de.

Evi Ehrhardt-Steck

Senioren-Residenz Dudenhofen GmbH Sankt Sebastian
Speyerer Straße 4, 67373 Dudenhofen
Telefon 06232 - 9008-0 / Telefax 06232 - 9008-80
E-Mail info@stsebastian.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Evi Ehrhardt-Steck (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stsebastian.incura.de.

Anja Töne

Kurpark-Residenz Bad Salzschlirf GmbH
Im Kurpark 2, 36364 Bad Salzschlirf
Telefon 06648 - 9111-0 / Telefax 06648 - 9111-11
E-Mail info@kurparkresidenz.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Anja Töne (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@kurparkresidenz.incura.de.

Daniel Schäfer

Senioren-Residenz Schifferstadt GmbH Sankt Johannes
Hans-Purrmann-Straße 31, 67105 Schifferstadt
Telefon 06235 - 4930-0 / Telefax 06235 - 4930-499
E-Mail info@stjohannes.incura.de

Ihr Ansprechpartner: Daniel Schäfer (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stjohannes.incura.de.

Alexander Sieb

Senioren-Residenz Heppenheim GmbH Sankt Katharina
Lorscher Straße 1 - 3, 64646 Heppenheim
Telefon 06252 - 9599-500 / Telefax 06252 - 9599-555
E-Mail info@stkatharina.incura.de

Ihr Ansprechpartner: Alexander Sieb (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stkatharina.incura.de.

Mevla Pektas

Senioren-Residenz Weinheim GmbH Sankt Barbara
Am Schlossberg 12, 69469 Weinheim
Telefon 06201 - 7205-400 / Telefax 06201 - 7205-499
E-Mail info@stbarbara.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Mevla Pektas (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@stbarbara.incura.de.

Mareike Götz

Senioren-Residenz Bensheim GmbH Villa Medici
Nibelungenstraße 101, 64625 Bensheim
Telefon 06251 - 7046-0 / Telefax 06251 - 7046-109
E-Mail info@bensheim.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Mareike Götz (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@bensheim.incura.de

Kerstin Hartmann

Senioren-Residenz Malsch GmbH
Schillingerring 6, 76316 Malsch
Telefon 07246 - 944 16-0 / Telefax 07246 - 944 16-109
E-Mail info@malsch.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Hartmann (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@malsch.incura.de.

Senioren-Residenz Dettenheim GmbH
Humboldtstraße 1, 76706 Dettenheim-Liedolsheim
Telefon 07247 - 800 96-0 / Telefax 07247 - 800 96-109
E-Mail info@dettenheim.incura.de

Ihre Ansprechpartnerin: Gabriele Hofmann-Schlechta v. Hrochov (Einrichtungsleitung)

Unseren Ansprechpartner für Medizinprodukte erreichen Sie unter medizinprodukte@dettenheim.incura.de

Informationen

Ehrenamt

Lust auf Ehrenamt?
Sich für andere Menschen zu engagieren, kann erfüllend und sinnstiftend sein.
Probieren Sie es aus!

Weiter >

Aktuelles

Motivfoto Pflege

Image-Kampagne der Stadt Weinheim: Mehr Anerkennung für die Pflege

Es lässt sich nicht leugnen: Die Pflege hat einen schlechten Ruf. Vermeintlich unflexible Arbeitszeiten, schlechte Bezahlung, kaum Entwicklungsmöglichkeiten und viel Stress – damit verbinden viele Menschen Berufe wie Kranken- oder Altenpfleger. Dass solche Vorurteile mit der Realität in der Regel so kaum übereinstimmen, weiß Einrichtungsleiterin Mevla Pektas von der INCURA Senioren-Residenz Sankt Barbara in Weinheim.

Weiter >

BASF-Lauf 2019

INCURA beim BASF-Firmencup 2019

16.600 Teilnehmer, 800 Unternehmen und super Wetter: Der diesjährige BASF-Firmencup am 5. Juni 2019 war wieder ein voller Erfolg. 28 INCURA-Mitarbeiter aus den Senioren-Residenzen in Dudenhofen, Schifferstadt und Heppenheim haben beim Traditions-Lauf mitgemacht und diesen joggend oder auf Inlinern absolviert.

Weiter >

INCURA beim BASF-Lauf 2018

Gemeinsam durchs Ziel: INCURA startet beim BASF-Lauf 2019

Was ist besser für den Teamgeist, als gemeinsam zu schwitzen und eine Herausforderung zu bestehen – das dachten sich 28 INCURA-Mitarbeiter aus den Senioren-Residenzen in Dudenhofen, Schifferstadt und Heppenheim und haben sich beim BASF-Firmencup 2019 angemeldet.

Weiter >

Nach oben